Hamburg, 22.11.2017 06:16 Uhr

Stadtgespraech


18:23 Uhr | 15.08.2017

Ist Jason B. zurechnungsfähig?

Zweites Verfahren gegen Hochstapler

Er gönnte sich Luxusurlaube, teure Autos, die neusten Handys und all das ohne je dafür zu bezahlen. Deshalb wurde Hamburgs wohl jüngster Hochstapler Jason B. im letzten Jahr zu einem Jahr und drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Doch der 20-Jährige wurde rückfällig und betrog erneut Carsharinganbieter und Pizzalieferanten. Seit heute steht er deshalb nun zum zweiten Mal in Hamburg vor Gericht.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bezirk Eimsbüttel17.11.2017

Smørrebrød- dänische Tradition in Hambur

Für viele Hamburger ist ein Urlaubsziel definitiv nicht wegzudenken: Dänemark. Und zu klassischem Dänemarkurlaub gehört natürlich auch ein Ferienhaus und traditionelle... [mehr]

Hamburg17.11.2017

Streit um Kennzeichnungspflicht

In den vergangenen Jahren kam immer wieder die Debatte über die Kennzeichnungspflicht der Polizei auf. Vor allem nach den G20-Geschehnissen ist die Diskussion nun wieder in... [mehr]

15.11.2017

Neuer Feiertag im Norden

Immer wieder schauen Arbeitnehmer aus dem Norden mit neidvollem Blick auf ihre Kollegen im Süden. Die haben nämlich deutlich öfter frei. Während es in Hamburg neun Feiertage im... [mehr]

20.11.2017

Lebendige Nachbarschaft in Horn

Trotz Förderungen der deutschen Fernsehlotterie ist das Nachbarschaftsbüro der ,,LeNa" stets auf der Suche nach engagierten Helfern. Für das Suppenfest haben sie in diesem Jahr... [mehr]

Hamburg16.11.2017

Großauftrag für Blohm+Voss

Die Schiffswerft Blohm+Voss soll ein 100m langes Schiff für eine Privatperson bauen. Als Eigner des Schiffbaubetriebs zog die Bremer Lürssen Gruppe den Auftrag an... [mehr]

Hamburg-Mitte22.11.2017

Hamburgs Siele sollen erneuert werden

Das Hamburger Trinkwasserver- und Abwasserentsorgungssystem soll erneuert werden. Die historischen Mauerwerkssiele sind teilweise weit über 100 Jahre alt. Nun investiert... [mehr]

16.11.2017

Razzia im Bezirksamt Nord

82.000 Fans feierten im September die Rolling Stones im Stadtpark. Mit dabei waren auch zahlreiche Mitarbeiter des Bezirksamts Nord. Bis zu 100 Freikarten hatten sie zuvor vom... [mehr]

Hamburg17.11.2017

UniPitch: Startups präsentieren ihre Ide

Zum vierten Mal fand gestern der UNI-PITCH Hamburg statt. Unterschiedliche Entwickler-Teams hatten hier die Möglichkeit ihre Produkte zu Pitchen. Das heißt – ihre Produkte... [mehr]

Hamburg17.11.2017

Explosion in Schule

Im Schulzentrum Langenhorn ist Freitagmittag ein Knallkörper in einem Mülleimer explodiert, der von einem Schüler gezündet wurde. Der Knall war offenbar so laut, mindestens 32... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Kita-Betreuung - Quantität statt Qualität?

Sendung vom 14.11.2017

Rasant

HSV Hamburg auf Aufstiegskurs

Sendung vom 13.11.2017

Menschen Marken Medien

Agentur Überground

Sendung vom 08.11.2017