Hamburg, 24.07.2017 20:33 Uhr

Stadtgespraech


18:47 Uhr | 17.07.2017

Keine Chance für Promille-Fahrer und Co.

Auf Streife mit der Autobahnpolizei

Am Donnerstag beginnen auch in Hamburg die Sommerferien und damit die Hauptreisezeit. Mit Nordrhein-Westfalen hat das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland schon seit letztem Wochenende schulfrei. Und das bedeutet vor allem eins: volle Straßen. Wir haben einen Tag lang die Autobahnpolizei im Norden begleitet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.07.2017

William und Kate begeistern Hamburger

[mehr]

24.07.2017

Fertiggerichte und zu wenig Obst

Jedes fünfte Hamburger Schulkind hat Gewichtsprobleme. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. Jedes elfte Kind wiegt demnach bei... [mehr]

14.07.2017

Gute Zeiten für SAGA

Das städtische Wohnungsunternehmen SAGA hat im vergangenen Jahr einen Jahresüberschuss von 150 Millionen Euro erwirtschaftet. Das gab das Unternehmern auf der... [mehr]

19.07.2017

Endlich Ferien!

Sechs Wochen lang heißt es jetzt: Bücher weg und rein ins kühle Nass. [mehr]

16.07.2017

Ice Cream Festival im Stadtpark

[mehr]

14.07.2017

Richtfest für den neuen "Alten Wall"

[mehr]

13.07.2017

Girl´s Day Abschlussfeier

Im Haus der Wirtschaft fand heute die Abschlussveranstaltung der Girlsday Akademie statt. Ein Jahr lang haben Mädchen der neunten Klasse Kurse besucht, um ihre praktischen... [mehr]

21.07.2017

Haus von Familie Schulze wird geräumt

Das Haus von Familie Schulze aus Drage wird nun, nach zwei Jahren geräumt. Nach der Räumung soll die Immobilie zum Verkauf freigegeben werden. Das Geld aus dem Verkauf wird... [mehr]

18.07.2017

WLAN jetzt auch an S-Bahnhöfen

Nachdem die Hochbahn bereits an acht ihrer Ubahnhaltestellen Wlan eingerichtet hat, zieht die Deutsche Bahn nun nach. An vier Hamburger S-Bahnhöfen können die Fahrgäste bis zu... [mehr]