Hamburg, 21.09.2017 03:18 Uhr

Politik


17:56 Uhr | 17.07.2017

Positives Zwischenfazit - aber es gibt noch viel zu tun

Ein Jahr Hamburg für gute Integration

Ein Jahr nach der umfassenden Einigung zwischen der Bürgerschaftsmehrheit von SPD und Grünen und der Volksinitiative „Hamburg für gute Integration“ in Sachen Flüchtlingsunterbringung, ziehen beide Beteiligten ein positives Zwischenfazit. Dennoch gebe es auch in Zukunft viel zu tun, so die Unterzeichner der Bürgerverträge. In dem 130 Seiten starken Abkommen wurde vor einem Jahr unter Anderem vereinbart, dass keine neu geplante Flüchtlingsunterkunft mehr als 300 Plätze umfassen darf um Massenunterkünfte zu vermeiden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.09.2017

Direktkandidaten Wahlkreis Wandsbek

Politikchef Herbert Schalthoff befragt die Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Wandsbek Aydan Özoguz, SPD und Eckard H.Graage, CDU. [mehr]

19.09.2017

Deutlicher Zuwachs an Briefwählern

Jeder dritte Hamburger hat bereits per Briefwahl gewählt. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Bis Montagabend hatten mehr als 360.000 Wahlberechtigte die Briefunterlagen... [mehr]

20.09.2017

Merkel für Wahlkampf in Hamburg

Die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt Mittwochabend um19 Uhr in die Fischauktionshalle. 4 Tage vor der Wahl tritt sie für die CDU zum Wahlkampf-Endspurt an. Dafür... [mehr]

17.09.2017

Zukunft der Roten Flora

Die CDU-Bürgerschaftsfraktion möchte 2018 alle Hamburger über die Rote Flora und deren Zukunft abstimmen lassen. Der Umgang mit dem linksautonomen Zentrum sei von... [mehr]

20.09.2017

Politiktalk "Schalthoff live"

Partei-Nachwuchs vor der Bundestagswahl. Zu Gast im Studio: Antonia Niecke, Junge Union Hamburg Landesvorsitzende Carl Cevin-Key Coste, Junge Liberale Hamburg e.V. ... [mehr]

19.09.2017

Wahlkreis Harburg-Bergedorf

Aus dem Wahlkreis Harburg-Bergedorf sind bei Herbert Schalthoff zu Gast: Herlind Gundelach, CDU Direktkandidatin Wahlkreis Harburg-Bergedorf und Metin Hakverdi, SPD... [mehr]

19.09.2017

Erneuter G20-Prozess

Ein 20-Jähriger muss sich heute vor Gericht verantworten, weil er während des G20-Gipfels unter anderem Flaschen aus kurzer Distanz auf Polizisten und auf ein Polizeiauto... [mehr]

04.09.2017

Horch beim Diesel-Gipfel in Berlin

Bei dem heutigen Diesel-Gipfel in Berlin hat Hamburgs Verkehrsminister, Frank Horch, ein Sonderprogramm in Höhe von 5 Milliarden Euro ins Gespräch gebracht. Horch ist... [mehr]

22.08.2017

Nach Störungen im S-Bahn Verkehr

Nach den vielen Störungen im Hamburger S-Bahn Verkehr hagelt es scharfe Kritik gegenüber der Deutschen Bahn und dem Hamburger Senat. Wie aus einer kleinen Anfrage des... [mehr]