Hamburg, 24.11.2017 19:40 Uhr

Stadtgespraech


18:08 Uhr | 14.07.2017

Unternehmen erwirtschaftet hohen Überschuss

Gute Zeiten für SAGA

Das städtische Wohnungsunternehmen SAGA hat im vergangenen Jahr einen Jahresüberschuss von 150 Millionen Euro erwirtschaftet. Das gab das Unternehmern auf der Bilanzpressekonferenz bekannt. Demnach seien rund 1000 Wohnungen fertiggestellt worden. Zusätzlich wurde mit dem Bau von 1750 weiteren Wohnungen begonnen, so viele wie seit den 70er Jahren nicht mehr. Insgesamt investierte die Saga 335 Millionen Euro in die Pflege und Entwicklung ihrer Bestände sowie den Bau neuen Wohnraums. Der Konzern strebt mittelfristig den Bau von 2000 neuen Wohnungen pro Jahr an.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.11.2017

Werte-Index 2018 veröffentlicht

Der Werte-Index analysiert Diskussionsbeiträge in deutschsprachigen Social Media-Kanälen und zeigt, wie aktuell traditionelle und ursprüngliche Werte an Bedeutung gewinnen bzw.... [mehr]

20.11.2017

Lebendige Nachbarschaft in Horn

Trotz Förderungen der deutschen Fernsehlotterie ist das Nachbarschaftsbüro der ,,LeNa" stets auf der Suche nach engagierten Helfern. Für das Suppenfest haben sie in diesem Jahr... [mehr]

Hamburg23.11.2017

Leuchtfeuer-Teddy-Aktion gestartet

Alle Jahre wieder wird in der Vorweihnachtszeit der Hamburg Leuchtfeuer-Teddy in der Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof verkauft. Das alles wie immer für einen guten Zweck.... [mehr]

Hamburg23.11.2017

Eppendorfer Baum: Umbau fertiggestellt

Die Umbauarbeiten am Eppendorfer Baum und dem Klosterstern sind nach zwei Jahren fertiggestellt. [mehr]

Hamburg24.11.2017

Erneute Bauarbeiten in der Amsinckstraße

Ab kommenden Montag wird es in der Amsinckstraße erneut zu Bauarbeiten kommen. Grund ist ein defekter Absperrschieber im Trinkwassernetz in Richtung Deichtorplatz auf Höhe des... [mehr]

Hamburg17.11.2017

Streit um Kennzeichnungspflicht

In den vergangenen Jahren kam immer wieder die Debatte über die Kennzeichnungspflicht der Polizei auf. Vor allem nach den G20-Geschehnissen ist die Diskussion nun wieder in... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel17.11.2017

Smørrebrød- dänische Tradition in Hambur

Für viele Hamburger ist ein Urlaubsziel definitiv nicht wegzudenken: Dänemark. Und zu klassischem Dänemarkurlaub gehört natürlich auch ein Ferienhaus und traditionelle... [mehr]

Hamburg-Mitte21.11.2017

Großes Hakenkreuz in Billstedt gefunden

Ein Baggerfahrer hat bei Bauarbeiten auf einem Sportplatz in Hamburg-Billstedt ein riesiges Hakenkreuz entdeckt. Das Vier mal vier Meter große Hakenkreuz lag ca. 40 cm unter... [mehr]

Hamburg21.11.2017

Anmeldung für Cyclassics gestartet

Ab heute startet die Anmeldung für die Euro Eyes Cyclasics 2018. Ab 10 Uhr kann sich jeder online auf der neu konzipierten Internetseite www.cyclassics-hamburg.de für den... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Digitale Mobilität

Sendung vom 23.11.2017

Hamburg 4.0

Digitales Hamburg

Sendung vom 22.11.2017

Schalthoff Live

Jamaika-Koalition geplatzt - und nun?

Sendung vom 21.11.2017