Hamburg, 23.02.2018 19:11 Uhr

Stadtgespraech


09:58 Uhr | 14.07.2017

Aus dem Schumachers wird das Sierichs

Biergarten im Stadtpark eröffnet neu

Nach langem Streit um Schumachers Biergarten im Stadtpark, eröffnet die Lokalität heute mit neuem Betreiber und unter neuem Namen. Denn inzwischen habe der ehemalige Pächter den Biergarten geräumt. Das berichtet das Abendblatt. Aus dem Schumachers wird nun das Sierichs. Zunächst wird der Biergarten renoviert. Bis zum fertigen Umbau werden die Gäste daher aus einem Bierwagen bedient. Der vorige Pächter des Biergartens hatte sich nach der Kündigung durch den Eigentümer Bäderland zunächst geweigert, das Areal zu verlassen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg21.02.2018

Volksinitiative "Tschüss Kohle" angemeldet

Tschüss Kohle – Unter diesem Namen hat sich eine neue Volksinitiative im Hamburger Rathaus angemeldet. Ziel ist es, bis 2025 keine Wärme und ab 2030 auch kein Strom mehr aus... [mehr]

21.02.2018

CDU will beschleunigte Strafverfahren

Die Hamburger CDU will Strafverfahren beschleunigen. Besonders bei einfachen Sachverhalten und einem geständigen Täter. Der Vorteil: die Strafe folgt sofort nach der Festnahme.... [mehr]

Hamburg-Mitte19.02.2018

Urteil im Taxi-Prozess

Der schwere Verkehrsunfall bei dem ein 22-Jähriger Mann am Ballindamm getötet wurde erschütterte vor knapp neun Monaten die Stadt. Ein alkoholisierter 25-Jährige war mit einem... [mehr]

Hamburg23.02.2018

Mega-Frachter in Hamburg

Der chinesische Megafrachter "Cosco Shipping Aries" hat am Freitagmorgen den Hamburger Hafen erreicht. Das 400 Meter lange Schiff hat am Terminal Tollerort festgemacht. Damit... [mehr]

Hamburg15.02.2018

Erzbistum boykottiert Schulausschuss

Das Erzbistum Hamburg hat seine Teilnahme an der für heute anberaumten Sitzung des Schulausschuss kurzfristig abgesagt. In einer äußerst scharf formulierten Erklärung führt das... [mehr]

Hamburg-Mitte22.02.2018

Immer weniger Azubis in Hamburg

Immer weniger junge Menschen machen eine Ausbildung. Allein in Hamburg sind derzeit rund 9000 Ausbildungsplätze unbesetzt. Für den Arbeitsmarkt könnte das ein ernsthaftes... [mehr]

Ammersbek23.02.2018

Demo gegen Schulschließungen

Am morgigen Sonnabend ruft die Initiative „Rettet 21“ und die Gesamtelternvertretung der katholischen Schulen in Hamburg zu einer Demonstration auf. Unter dem Motto: Aufbruch... [mehr]

Hamburg20.02.2018

Wohnungsmonotoring: Positive Bilanz

Der BFW Nord Landesverband hat heute im Neubaumonitoring die Zahlen der Baubeginne und Baufertigstellungen präsentiert. Mit rund 4750 Baustarts, war im Jahr 2017 ein Anstieg... [mehr]

Hamburg17.02.2018

Kickerturnier im Millerntorstadion

[mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018