Hamburg, 22.10.2017 12:11 Uhr

Stadtgespraech


10:35 Uhr | 19.06.2017

Staatsschutz ermittelt nach Brandanschlägen auf Bahngleise

Pendlerverkehr eingeschränkt

Der Pendlerverkehr auf der Zugstrecke Hamburg-Lübeck ist derzeit zwischen Rahlstedt und Ahrensburg unterbrochen. Grund dafür sind zwei Kabelbrände, die in der Nacht zu Montag an den Gleisen ausgebrochen waren. Der Staatsschutz überprüft, ob es sich dabei um einen politisch motivierten Anschlag handelt. Auch in Sachsen, Nordrhein-Westfahlen und Berlin hatte es in der Nacht ähnliche Vorfälle gegeben. Auf der betroffenen Strecke in Hamburg wurde ein busersatzverkehr eingerichtet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.10.2017

Ohne Worte

Im Altenheim für Gehörlose können Menschen ihren Lebensabend in Würde verbringen. [mehr]

10.10.2017

U1-Sperrung am Mittwoch Abend

Am Mittwoch, fahren von 21.15 Uhr bis Betriebsschluss, zwischen den U1-Haltestellen Kellinghusenstraße bis Stephansplatz für rund vier Stunden Busse statt Bahnen. Grund hierfür... [mehr]

13.10.2017

Viertklässler verbessern Leistungen

Die Leistungen der Hamburger Viertklässler haben sich in den Fächern Mathematik und Deutsch im Laufe der vergangenen Jahre verbessert. Das ergab die IQB- Bildungsstudie, die... [mehr]

11.10.2017

Katastrophenstimmung im Schauspielhaus

Zu Gast im Studio Theaterregisseur Schorsch Kamerun. Alle weitern Infos zum Stück finden Sie auf Schauspielhaus.de [mehr]

11.10.2017

Kiez-Parken bald noch problematischer

Auf und um den Hamburger Kiez herum, könnte es bald eng werden. In Zukunft sollen mehr der vorhanden Parkplätze den Anwohnern vorbehalten werden. Wegen der vielen Besucher war... [mehr]

17.10.2017

PKW kracht in Apotheke

Ein über 80 jähriger Mann ist heute morgen mit seinem PKW frontal in eine Apotheke gefahren. Nach Aussage der Polizei sei der Mann wohl mit seinem Fuß am Gaspedal hängen... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel11.10.2017

Herbstzeit ist Laubzeit

Das Sturmtief Xavier hat vor allem Kastanien und Linden frühzeitig entlaubt. Damit ist für die Stadtreinigung die jährliche Laubschlacht eröffnet. Mehr als 400 Mitarbeiter der... [mehr]

17.10.2017

Sicherheitslücken im WLAN

[mehr]

Hamburg12.10.2017

Klimawandel in Hamburg

Der Klimawandel ist ein Thema, das uns alle betrifft. Und gerade die Folgen sind verheerend. [mehr]