Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.05.2018 02:18 Uhr

Stadtgespraech


10:00 Uhr | 19.06.2017

Mann hatte Ehefrau mit Salzsäure übergossen

Urteil nach Säureattacke erwartet

Im Prozess um einen Säure-Angriff auf eine Mitarbeiterin des Jobcenters Wandsbek wird heute das Urteil erwartet. Angeklagt ist der Noch-Ehemann der Mitarbeiterin. Der 56-jährige soll seine Frau am 7. November letzten Jahres im Jobcenter mit Salzsäure im Gesicht und am Oberkörper verletzt haben, da er mit der Trennung nicht zurechtgekommen war. Die Staatsanwaltschaft hat eine Haftstrafe von 5 Jahren und zehn Monaten gefordert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg18.05.2018

Meghan und Harry sagen Ja!

Am Sonnabend ist es so weit- Prinz Harry und Meghan Markle geben sich in Windsor das Ja-Wort. Der britische Thronfolger und die amerikanische Schauspielerin heiraten vor einem... [mehr]

Hamburg-Mitte23.05.2018

Future 2 Festival

Im Elbpark Entenwerder findet am Sonnabend erstmals das Futur 2 Festival statt, Deutschlands erste energieautarke Großveranstaltung. Das heißt, die gesamte, für das Festival... [mehr]

Hamburg25.05.2018

Hitzewelle: Mai könnte Rekord brechen

Sommer, Sonne, Sonnenschein- das gute Wetter in Hamburg nimmt einfach kein Ende – doch neben Freibadbesuchen, Eisessen und Sonnenbaden birgt die Hitze natürlich auch die eine... [mehr]

Hamburg25.05.2018

Spätflieger müssen Gebühren zahlen

Fluglinien, deren Maschinen nach 23 Uhr starten oder landen müssen künftig eine Gebühr von 500 Euro an die Umweltbehörde zahlen. Das gab die Behörde heute bekannt. Laut... [mehr]

Hamburg-Mitte18.05.2018

Hochbahnwache feiert Jubiläum

Die Hochbahnwache feiert heute sein 25-jähriges Bestehen. Im Fokus steht unter anderem der Rückblick auf ein Viertel Jahrhundert und die Sicht auf die professionelle... [mehr]

Hamburg15.05.2018

Fang endlich an zu leben

In unserer Rubrik „Nachgefragt“ spricht Jörg Rositzke mit dem Bestsellerautor Ernst Crameri. [mehr]

Hamburg18.05.2018

Bismarck-Denkmal wird 2019 saniert

Die 15 Meter hohe Bismarck-Statue auf St. Pauli soll voraussichtlich im Frühjahr 2019 saniert werden. Nach NDR 90,3 Informationen soll die Stadt bereits Fördergelder von 6,5... [mehr]

Hamburg24.05.2018

Apo-rot verkauft Online-Sparte an DocMorris

Das Online-Geschäft der Hamburger Apotheke Apo-Rot geht an DocMorris. Betroffen davon sind vor allem die 370 Arbeitsplätze im Logistikzentrum Bahrenfeld. Die Hälfte der... [mehr]

Hamburg15.05.2018

Falsche Hinz&Kunzt-Verkäufer

Seit nun knapp 25 Jahren verkaufen Obdachlose in Hamburg das Magazin Hinz & Kunzt. Für viele ist es die Haupteinnahme Quelle zum Überleben auf der Straße. Doch seit ca.... [mehr]