Hamburg, 18.12.2017 04:19 Uhr

Stadtgespraech


09:54 Uhr | 19.06.2017

Verdi ruft Versicherungen heute zu Warnstreik auf

Demo und Kundgebung in der Innenstadt

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der privaten Hamburger Versicherungen heute erneut zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Davon betroffen sind unter anderem Generali, Signal Iduna, Ergo, Axa und die Allianz. Hintergrund ist ein unzureichendes Angebot der Arbeitgeber in der bundesweit laufenden Tarifrunde der rund 170.000 Beschäftigten des deutschen Versicherungsgewerbes. Nach einer Demonstration durch die Innenstadt wird es eine Abschlusskundgebung auf dem Großneumarkt geben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg15.12.2017

Hamburgs beliebteste Einkaufsstraße

Die Mönkebergstraße und die Spitalerstraße sind nach Angaben des Hamburger Abendblatts die beliebtesten Einkaufsstraßen Hamburgs. Mehr als 17.000 Passanten pro Stunden wurden... [mehr]

Hamburg13.12.2017

190 Kameras für mehr Sicherheit

Mehr als 500.000 Menschen nutzen täglich den Hamburger Hauptbahnhof. Und um die Sicherheit dort zu gewährleisten muss die Bundespolizei auch auf Videotechnik zurückgreifen. Da... [mehr]

Hamburg15.12.2017

1000 verspätete Nachtflüge im Jahr 2017

Die Zahl der verspäteten Nachtflüge nach 23 Uhr hat gestern erstmals seit zehn Jahren die 1000er Marke überschritten. Das gab die Umweltbehörde heute bekannt. 86.600... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel17.12.2017

Vorschläge für Stadtradstationen gesucht

Das Fahrradleihsystem Stadtrad soll mit Unterstützung durch Hamburger bis 2019 deutlich ausgebaut werden. Ziel des Ausbaus ist eine Steigerung auf rund 4500 Räder in der... [mehr]

12.12.2017

Schmidt-Trenz über seine Auszeichnung

Hans-Jörg Schmidt-Trenz und sein Laudator Matthias Iken über die Auszeichnung zum Hamburger des Jahres 2017 in der Kategorie Wirtschaft. [mehr]

Hamburg15.12.2017

Das ist am Wochenende in Hamburg los

Ein abwechslungsreiches Programm gibt es dieses Wochenende in der Hansestadt! [mehr]

Hamburg12.12.2017

#schüttelntötet-Kampagne vorgestellt

Das Baby brüllt und brüllt, die Eltern wissen einfach nicht weiter. Sind überfordert. Irgendwann verlieren sie die Fassung, schütteln ihr Baby – und fügen ihm damit massive,... [mehr]

Hamburg13.12.2017

Hamburger Suchbegriff des Jahres gewählt

G20 Hamburg ist der Google-Suchbegriff des Jahres 2017 in Hamburg. Das bedeutet, dass dieser Begriff den höchsten Anstieg bei den Suchanfragen verzeichnet hat. Platz zwei und... [mehr]

Mitte13.12.2017

Verhandlungen über Elbvertiefung

Heute beginnt die vorerst letzte Verhandlungsrunde über die Elbvertiefung vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Nachdem sich erst vergangene Woche weitere Kläger... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der Billebogen - Östlicher Nachbar der HafenCity

Sendung vom 14.12.2017

Schalthoff Live

Fluglärm über der Stadt

Sendung vom 12.12.2017

Hamburger des Jahres

Hamburger des Jahres 2017

Sendung vom 11.12.2017