Hamburg, 24.07.2017 20:25 Uhr

Stadtgespraech


15:39 Uhr | 08.06.2017

92 Jahre Oberhafenkantine

"Schieflage" als Markenzeichen

Kantinen und Kaffeeklappen gehörten früher zum Bild des Hafens wie die Kräne und Kaianlagen. Auf dem Weg zur Arbeit holten sie sich ihren Kaffee und die Mettwurststulle. Seit 1925 waren diese auch in der Oberhafenkantine zu erwerben. In seiner 92 jährigen Geschichte hat die Kantine einiges erlebt und ist inzwischen Hamburgs vermutlich schiefstes Restaurant.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.07.2017

"Der Pantoffel-Panther"

[mehr]

17.07.2017

Go für freies surfen!

Die Hochbahn hat 8 Stationen der Ubahnlinie 3 mit Wlan ausgestattet. Fahrgäste können ab jetzt an den Haltestellen Rathaus, Mönckebergstraße, Rödingsmarkt, Baumwall,... [mehr]

22.07.2017

Dämmertörn über die Alster

[mehr]

14.07.2017

Schanze: Eine Woche nach den Krawallen

[mehr]

21.07.2017

William und Kate begeistern Hamburger

[mehr]

17.07.2017

Eintausendste LED - Ampel eingeweiht

[mehr]

17.07.2017

Auf Streife mit der Autobahnpolizei

Am Donnerstag beginnen auch in Hamburg die Sommerferien und damit die Hauptreisezeit. Mit Nordrhein-Westfalen hat das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland schon seit... [mehr]

18.07.2017

WLAN jetzt auch an S-Bahnhöfen

Nachdem die Hochbahn bereits an acht ihrer Ubahnhaltestellen Wlan eingerichtet hat, zieht die Deutsche Bahn nun nach. An vier Hamburger S-Bahnhöfen können die Fahrgäste bis zu... [mehr]

21.07.2017

Haus von Familie Schulze wird geräumt

Das Haus von Familie Schulze aus Drage wird nun, nach zwei Jahren geräumt. Nach der Räumung soll die Immobilie zum Verkauf freigegeben werden. Das Geld aus dem Verkauf wird... [mehr]