Hamburg, 22.08.2017 13:05 Uhr

Verkehr


11:41 Uhr | 19.05.2017

Jetzt wird die Weströhre saniert

Wallringtunnel wird gesperrt

Der Wallringtunnel wird von Freitagabend 20 Uhr bis Montagmorgen voll gesperrt. Grund sind die mittlerweile drei Jahre andauernden Bauarbeiten. Erneuert wird der Brandschutz und die Beleuchtung. Nachdem die Oströhre fertig ist, wird jetzt die Weströhre saniert. Die Sperrung ist nötig, weil Fahrspuren im Tunnel umgelegt werden. Ab Montag führt je eine Spur pro Richtung durch die frisch modernisierte Oströhre. In der Baustelle herrscht weiterhin Tempo 30 und eine Radarkontrolle wird eingerichtet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.07.2017

Ohne Autoverkehr - ein Erlebnis!

Wie fühlt es sich eigentlich an? Und können sich die Stadtmenschen das überhaupt vorstellen? [mehr]

27.07.2017

Fahrradstraße Leinpfad

Nach rund sieben Monaten Bauzeit haben das Bezirksamt Nord und die Behörde für Wirtschaft und Verkehr heute die Fahrradstraße Leinpfad eröffnet. Der 1,6 Kilometer lange... [mehr]

17.08.2017

A7: Abfahrt Volkspark frei gegeben

Für das HSV Spiel am Samstag (19.08.) wird die Autobahnabfahrt Volkspark West auf der A7 zeitweise geöffnet. Somit können Besucher des Spiels zum ersten HSV-Heimspiel gut an-... [mehr]

27.07.2017

Immer mehr Autos in Hamburg

In Hamburg sind im vergangenen Jahr rund 136.000 Neuwagen zugelassen worden. Das sind 1,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Das gab das Statistikamt Nord bekannt. Zu Beginn des... [mehr]

25.07.2017

S-Bahnstation Altona wird aufgehübscht

[mehr]

24.07.2017

Wieder Behinderungen auf der A7

Ab heute müssen Autofahrer mit weiteren Behinderungen auf der A7 rechnen. Die Autobahnauffahrt in Richtung Schnelsen wird in Richtung Süden bis Ende 2018 gesperrt. Der Grund... [mehr]

08.08.2017

Straßenzustandsbericht

[mehr]

03.08.2017

U3 Haltestelle Lübecker Straße

[mehr]

31.07.2017

U3 Bauarbeiten

Heute gehen die Sanierungsarbeiten der U-Bahnlinie 3 in die zweite Runde. Die U3 fährt nun wieder zwischen Berliner Tor und Mundsburg. Ab heute ist dann der Abschnitt zwischen... [mehr]