Hamburg, 22.08.2017 13:09 Uhr

Verkehr


09:01 Uhr | 21.04.2017

Erhebliche Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten

Vierte Elbtunnelröhre wird gesperrt

Ab heute Abend wird die vierte Röhre des Elbtunnel für eine Woche gesperrt. Die Verkehrstechnik muss saniert werden. Das teilte die Hamburger Verkehrsbehörde mit. Außerdem sollen neue Verkehrssignale mit LED Technik installiert werden. Geplant ist außerdem, die Aufhängung der Tunneldecke und die Brandschutzeinrichtungen zu überprüfen. Bis zum 28. April werden nur die übrigen drei Tunnelröhren zur Verfügung stehen. Für Autofahrer könnte es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.07.2017

Ohne Autoverkehr - ein Erlebnis!

Wie fühlt es sich eigentlich an? Und können sich die Stadtmenschen das überhaupt vorstellen? [mehr]

24.07.2017

Reizthema Ruhe

Der BUND und der ADFC fordern einen autofreien Sonntag im Monat. In Hamburg soll dann der Ring 2 nicht mit dem KFZ befahrbar sein. Doch die Verkehrsbehörde zeigt sich... [mehr]

27.07.2017

Immer mehr Autos in Hamburg

In Hamburg sind im vergangenen Jahr rund 136.000 Neuwagen zugelassen worden. Das sind 1,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Das gab das Statistikamt Nord bekannt. Zu Beginn des... [mehr]

19.08.2017

Achtung Straßensperrungen

Am Sonntag finden zum 22. Mal die Cyclassics statt. Dementsprechend kommt es zu einigen Straßensperrungen in der Innenstadt, sowie im Süden und Westen Hamburgs. Schon ab heute... [mehr]

27.07.2017

Fahrradstraße Leinpfad

Nach rund sieben Monaten Bauzeit haben das Bezirksamt Nord und die Behörde für Wirtschaft und Verkehr heute die Fahrradstraße Leinpfad eröffnet. Der 1,6 Kilometer lange... [mehr]

28.07.2017

Amsinckstraße ab Montag befahrbar

Nach dem Wasserrohrbruch in der Amsinckstraße ist die Fahrbahn bereits ab Montagmorgen 6 Uhr wieder dreispurig befahrbar. Es werden zwei Spuren stadteinwärts Richtung... [mehr]

03.08.2017

U3 Haltestelle Lübecker Straße

[mehr]

31.07.2017

Alle Spuren zum Wochenende wieder frei

Nach dem Wasserrohrbruch in der Amsinckstraße sind zum kommenden Wochenende wieder alle Spuren befahrbar. Das gab Hamburg Wasser am Montag bekannt. Die restlichen... [mehr]

08.08.2017

Straßenzustandsbericht

[mehr]