Hamburg, 25.06.2017 12:33 Uhr

Stadtgespraech


17:27 Uhr | 20.03.2017

Angeklagter muss vor Große Strafkammer

Mit Argusaugen unter Beobachtung

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.06.2017

Fisch-Papst im Krankenhaus

Fisch-Papst Rüdiger Kowalke musste sich einer Not-OP unterziehen. Überraschend war bei ihm ein schwerer Nierenstau aufgetreten. Die Körperflüssigkeiten konnten nicht abfließen.... [mehr]

22.06.2017

Unwetter über Hamburg

Schweres Unwetter über Hamburg. Mit Hagel, Sturmböen und Starkregen ist die Hansestadt kurzzeitig lahmgelegt worden. Der Deutsche Wetterdienst hat bis ca. 15 Uhr eine Unwetter... [mehr]

19.06.2017

Demo und Kundgebung in der Innenstadt

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der privaten Hamburger Versicherungen heute erneut zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Davon betroffen sind unter anderem... [mehr]

22.06.2017

IG Metall fordert fünf Prozent mehr Lohn

Rund 500 Beschäftigte im KFZ-Handwerk haben heute auf Hamburgs Automeile für mehr Lohn gestreikt. Der von der IG Metall organisierte Warnstreik startete vor der... [mehr]

21.06.2017

Keine wilden Demo-Camps geduldet

Hamburgs Polizeipräsident Ralf-Martin Meyer kündigte im Gespräch mit dem NDR an, dass die Polizei gegen wilde Camps von G20 Gegnern hart durchgreifen werden. Wilde Demo-Camps... [mehr]

22.06.2017

Droht zu G20 ein Verkehrskollaps?

[mehr]

19.06.2017

"Ice Cool" ist Kinderspiel des Jahres

ICE COOL ist heute im Hotel Atlantic zum Kinderspiel des Jahres gekürt worden. Fünf Juroren hatten dazu zuvor 160 Spiele ausgewählt und getestet. Dabei sei der Spielspaß, die... [mehr]

17.06.2017

Woman´s Run im Stadtpark

[mehr]

20.06.2017

Honigernte am Hamburg Airport

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Ersatzverkehr - Busse statt Bahnen

Sendung vom 22.06.2017

Hamburg 4.0

Digitalisierung im Fußball

Sendung vom 21.06.2017

Schalthoff Live

Über Sinn u. Unsinn eines G20 Gipfels in Hamburg

Sendung vom 20.06.2017