Hamburg, 26.03.2017 15:01 Uhr

Gesellschaft


11:41 Uhr | 09.03.2017

Bundesvors. bekommt keine Bezahlung mehr

Bund Deutscher Kriminalbeamter

Kein Adobe Flash-Player installiert!

Bitte installieren Sie den Flash-Player um das Videos sehen zu können. https://get.adobe.com/de/flashplayer/

×
Die Stadt Hamburg wird dem Bundesvorsitzenden des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, Andre Schulz, keine weiteren Gelder zahlen. Das gab die Polizei Hamburg bekannt. Hamburgs Polizeipräsident Ralf Martin Meyer hatte eine Überprüfung der Beschäftigungssituation von Schulz angeordnet. Daraufhin stellte sich heraus, dass Andre Schulz seit Januar 2014 zu 50 Prozent von der Hamburger Polizei bezahlt wird, allerdings übe er keine entsprechende Tätigkeit aus, die dies rechtfertige.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.03.2017

Schulsenator Ties Rabe

In einem bisher einmaligen Vorgang haben sich parteiübergreifend die CDU-Abgeordnete Karin Prien, die FDP Abgeordnete Anna von Treuenfels-Frowein und die fraktionslose... [mehr]

22.03.2017

So funktioniert die "Teststrecke"

Der Frühlingsdom lässt nicht mehr lange auf sich warten.. Was es neues gibt, sehen Sie hier: [mehr]

23.03.2017

"Hamburg räumt auf"

Umweltsenator Jens Kerstan hat heute den Startschuss gegeben für die 20. Frühjahrsputzaktion „Hamburg räumt auf“. Zusammen mit rund 140 Kindern der Schule beim Pachthof in Horn... [mehr]

14.03.2017

06:30 Uhr Weckdienst für Obdachlose

Birgit Müller, Chefredakteurin von Hinz und Kunzt gibt Antworten [mehr]

15.03.2017

"Welcome Dinner"

Wie funktioniert das "Welcome Dinner"? David Burckhardt, Mitgründer, gibt Auskunft. [mehr]

17.03.2017

Wichtiges Zeichen gegen Kindesmissbrauch

[mehr]

23.03.2017

Ticketkauf über Zweitanbieter

Julia Rehberg, Verbraucherzentrale Hamburg, gibt Auskunft [mehr]

14.03.2017

Achtung Telefonbetrüger!

[mehr]

22.03.2017

Doppeltaufe an der Überseebrücke

Die Antwort gibt uns Jens Meier, Vorsitzender Hamburg Port Authority [mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Herausforderung Anschluss im ÖPNV

Sendung vom 23.03.2017

Schalthoff Live

Fenster zu - Stickoxide bedrohen Hamburger

Sendung vom 21.03.2017

Rasant

Schuby für Hamburg

Sendung vom 20.03.2017