Hamburg, 20.11.2017 22:18 Uhr

Blaulicht


14:36 Uhr | 17.02.2017

30 Polizisten suchen Tatwaffe in Stellingen

Vom Täter fehlt noch jede Spur

Nach einem Messerangriff auf einen 18-Jährigen haben rund 30 Polizisten heute auf dem Friedhof Stellingen und dem Schulgelände nach der Tatwaffe gesucht. Bereits gestern hatten Mordermittler mit einem Spürhund versucht die Fährte des Täter zu verfolgen. Am 02. Februar hatte der schwarz gekleidete und vermummte Täter den 18-Jährige Mann auf einem kleinen Verbindungsweg entlang des Friedhofs überfallen und mit einem Messer verletzt. Vom Täter fehlt bisher jede Spur.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.10.2017

Mädchenmord: 33-jähriger Vater gefasst

Am Sonntag hat die Polizei den tatverdächtigen Vater des getöteten zweijährigen Mädchens in Spanien festgenommen. Ulf Wundrack von der Polizei Hamburg erklärt, wie es nun mit... [mehr]

08.11.2017

Tatverdächtiger zurück in Hamburg

Am Dienstag wurde der Vater des ermordeten 2-jährigen Mädchens aus Spanien nach Deutschland überführt. Er wurde den Behörden übergeben und sitzt nun in Untersuchungshaft. In... [mehr]

Hamburg14.11.2017

Feuer in Sägewerk in Billbrook

In einem Sägewerk in Billbrook ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit 41 Kräften vor Ort. Nach ersten Informationen ging der Brand in der... [mehr]

Hamburg27.10.2017

Fahndung nach Drogendealern

Drogenfahnder stürmten am Donnerstagnachmittag verschiedene Wohnungen und PKW in Hamburg auf der Suche nach 4 Tatverdächtigen und deren Drogengut. Die Dealer im Alter von 21-25... [mehr]

Hamburg12.11.2017

SEK-Einsatz im ibis-Hotel

Im Hamburger Ibis Hotel an der Außenalster hat es am Sonntagmorgen einen SEK-Einsatz der Polizei gegeben. Grund dafür war ein Notruf einer Putzfrau die angab vermeintliche... [mehr]

20.11.2017

Möglicher Komplize auf der Flucht

In Wandsbek-Marienthal hat die Polizei am Abend einen mutmaßlichen Einbrecher angeschossen. Er wurde vor Ort notärztlich behandelt. Die Polizie fahndet derzeit nach einem... [mehr]

Hamburg19.11.2017

Angriff auf Staatsanwaltschaft

Unbekannte haben am Sonnabendabend das Gebäude der Staatsanwaltschaft Hamburg am Gorch-Fock-Wall im Stadtteil Neustadt attackiert. Laut verschiedenen Medienberichten sollen ... [mehr]

Hamburg16.11.2017

Feuer in Seniorenresidenz

In der Kursanaresidenz in Niendorf ist Donnerstagmittag aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Laut Feuerwehr lag der Brandherd im Keller des Gebäudes. Die... [mehr]

Wandsbek03.11.2017

Die Polizei rekonstruiert Mord aus 1993

Jedes Jahr schätzt die Polizei bundesweit rund 300 Todesfälle als Mord ein. Die Taten werden zu 95 Prozent aufgeklärt, 10 bis 20 Fälle bleiben ungelöst. Für genau diese... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Kita-Betreuung - Quantität statt Qualität?

Sendung vom 14.11.2017

Rasant

HSV Hamburg auf Aufstiegskurs

Sendung vom 13.11.2017

Menschen Marken Medien

Agentur Überground

Sendung vom 08.11.2017