Hamburg, 25.09.2017 11:54 Uhr

Politik


11:56 Uhr | 26.01.2017

"Schalthoff live" zum Start der neuen Volksinitiative

Gute Inklusion für Hamburgs SchülerInnen

Es will keine Ruhe einkehren in Hamburgs Schulpolitik – denn es steht die Frage auf der Tagesordnung, wie es an unseren Schulen mit der Inklusion, mit der Integration von behinderten Schülern und von Schülern mit besonderem Förderbedarf aussieht und weiter gehen soll. Erstes Ziel der gestern offiziell gestarteten „Volksinitiative für Gute Inklusion“: 10.000 Unterschriften sammeln und so die Bürgerschaft zwingen, sich mit dem Anliegen der Initiative intensiv zu beschäftigten. Zu Gast: Pit Katzer Initiator \"Gute Inklusion für Hamburgs SchülerInnen\" Karin Prien, CDU schulpol. Sprecherin Barbara Duden, SPD bildungspol. Sprecherin Axel Dreyer Elternkammer Hamburg, Ausschuss für Sonderschulen, ReBBZ und Inklusion

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.09.2017

SPD-Direktkandidatin muss zittern

Noch 4 tage bis zur Bundestagswahl am Sonntag. Endspurt für die Parteien, auch in Hamburg. Unter den SPD Bundestagsabgeordneten und Kandidaten aus Hamburg beginnt das große... [mehr]

24.09.2017

Erste Eindrücke von der SPD-Wahlparty

[mehr]

24.09.2017

Interview mit Dr. Roland Heintze

[mehr]

24.09.2017

Warten auf Wahlkreisergebnisse

Unsere Reporterin Frederike Trumpa ist bei der SPD-Wahlkreisparty vor Ort [mehr]

24.09.2017

Erstes Interview mit Johannes Kahrs

[mehr]

24.09.2017

Zufriedenheit bei den Grünen

[mehr]

24.09.2017

Katharina Fegebank im Interview

[mehr]

22.09.2017

Endspurt vor der Bundestagwahl

Am Sonntag ist Bundestagwahl. Auch die Direktkandidaten in Hamburg kämpfen um den Einzug in den deutschen Bundestag. [mehr]

19.09.2017

Deutlicher Zuwachs an Briefwählern

Jeder dritte Hamburger hat bereits per Briefwahl gewählt. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Bis Montagabend hatten mehr als 360.000 Wahlberechtigte die Briefunterlagen... [mehr]