Hamburg, 19.01.2018 10:44 Uhr

Stadtgespraech


06:19 Uhr | 09.01.2017

Rebecca Coners ist die glückliche Siegerin

Miss Hamburg 2017

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg17.01.2018

Polizei warnt vor Telefonbetrügern

Die Hamburger Polizei hat vor Telefonanrufern falscher Beamter gewarnt. Die Betrüger geben sich hier als Polizeibeamte aus, die über vermeintliche Einbrüche in der... [mehr]

Hamburg-Mitte18.01.2018

Verkauf von falschen Eintrittskarten

Die Elphilharmonie hat Kunden vor Viagogo gewarnt. Widerrechtlich verkauft die Online-Ticketbörse nicht vorhandene Eintrittskarten für „Konzerte für Hamburg“. Hierbei handelt... [mehr]

Hamburg18.01.2018

Ausstellung "Rund um die Alster"

Heute eröffnete die Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft Carola Veit die Ausstellung „Rund um die Alster“ im Rathaus. Hierbei geht es vor allem um die Hamburger... [mehr]

Hamburg-Mitte17.01.2018

Schlagermove könnte verschoben werden

Wir haben Hamburger nach ihrer Meinung bezüglich des Schlagermoves befragt. [mehr]

Hamburg-Mitte15.01.2018

Verlosung der Elphi-Tickets

Seit heute morgen läuft die Registrierung für die Konzertreihe der Elbphilharmonie „Konzerte für Hamburg“. Dabei können sich Personen mit Hamburger Wohnsitz für preisgünstige... [mehr]

Hamburg16.01.2018

BUND fordert Nachtflugverbot

Der BUND hat ein konsequentes Nachtflugverbot am Hamburger Airport gefordert. Zwischen 22 und 6 Uhr sollen hier weder Starts noch Landungen stattfinden. Die Jahresstatistik des... [mehr]

Hamburg16.01.2018

Änderung des Datenschutzgesetzes

Ab dem 25.Mai 2018 soll die Europäische Datenschutzgrundverordnung gelten. Ein unmittelbar einheitliches Recht für alle Mitgliedsstaaten ersetzt dann den bisherigen... [mehr]

Hamburg17.01.2018

Tempo 30 und Rote Flora

Die Bürgerschaft debattiert heute über ein mögliches Tempolimit auf mehreren Hamburger Hauptstraßen und die Zukunft der Roten Flora. In der vergangenen Woche hatte der... [mehr]

Hamburg18.01.2018

Poller als Anti-Terror-Maßnahme

Die Polizei bereitet sich angeblich darauf vor für Anti-Terror-Maßnahmen bei Großveranstaltungen einen größeren Teil der Kosten zu übernehmen. Es wird sogar darüber nachgedacht... [mehr]