Hamburg, 19.01.2018 10:43 Uhr

Politik


15:40 Uhr | 03.01.2017

Kay Gätgens wird am Freitag offiziell in Amt eingeführt

Bezirksamt Eimsbüttel mit neuer Führung

Kay Gätgens wird der neue Bezirksamtsleiter für den Bezirk Eimsbüttel. Das hat der Senat heute beschlossen und ist damit dem Vorschlag der Bezirksversammlung gefolgt. Gätgens ist seit 15 Jahren in der Verwaltung tätig. Der 54-Jährige war bisher Dezernent für Wirtschaft, Bauen und Umwelt im Bezirksamt Eimsbüttel. Am Freitag wird Gätgens offiziell in sein neues Amt eingeführt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg11.01.2018

Senat erweitert bezahlbaren Wohnungsbau

Das Angebot bezahlbaren Wohnungsbaus für untere und mittlere Einkommen wird vom Hamburger Senat erweitert. Mit einem Pilotprojekt werden zwei Grundstücke für den Bau von... [mehr]

Hamburg21.12.2017

Erinnerung an einen großen Staatsmann

Zwei Jahre nach dem Tod von Helmut Schmidt ist die Bundeskanzler – Helmut-Schmidt-Stiftung seit heute online. Auf der Website www.helmut-schmidt.de wird ab sofort über aktuelle... [mehr]

09.01.2018

"Räumung der Flora - Nicht jetzt"

Herbert Schalthoff spricht mit dem Landesvorsitzenden der Polizeigewerkschaft Gerhard Kirsch. [mehr]

15.01.2018

Schalthoff live

"Direkte Demokratie - Des Guten zu viel getan?“ Gäste im Studio: Richard Seelmaecker, CDU, justizpol. Sprecher Anjes Tjarks, B'90/Grüne, Fraktionsvors. Deniz Celik, Die Linke,... [mehr]

Hamburg12.01.2018

Abgeordnete für Koalitionsvereinbarung

Der Hamburger Bundestagsabgeordnete Marcus Weinberg, CDU, äußert sich im Video. [mehr]

Hamburg22.12.2017

G20-Sonderausschuss

Der Verfassungsschutz hat Fehler bei der Sicherheitsüberprüfung von Medienvertretern bei G20 gemacht. Das räumte Behördenleiter Torsten Voß bei der gestrigen G20 Sondersitzung... [mehr]

Hamburg-Mitte16.01.2018

Kirche fordert fairen Wettbewerb

Wer nach Hamburg kommt, möchte auch etwas von der Stadt sehen. Am besten kann das von den Sehenswürdigkeiten aus. Das Problem: Der Besuch der Plaza ist kostenfrei, für... [mehr]

Hamburg15.01.2018

GroKo: Kommt es zu Verhandlungen?

Am Sonntag entscheidet sich, ob es zwischen CDU/CSU und SPD zu Koalitionsverhandlungen kommen wird. Hamburg1 Politikchef Herbert Schalthoff hat mit der Jusos Landesvorsitzenden... [mehr]

Hamburg04.01.2018

Debatte um Meinungsfreiheit im Netz

Das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz soll dafür sorgen, dass rechtswidrige Einträge mit Hass und Hetze schneller und konsequenter aus dem Internet entfernt werden.... [mehr]