Hamburg, 22.02.2017 09:30 Uhr

Stadtgespraech


14:41 Uhr | 03.01.2017

Die Staatsanwaltschaft äußert sich zu bisherigen Erkenntnissen

Haftbefehl nach Missbrauch an Mädchen

Kein Adobe Flash-Player installiert!

Bitte installieren Sie den Flash-Player um das Videos sehen zu können. https://get.adobe.com/de/flashplayer/

×
Ein 21-jähriger Ägypter soll bereits am 22. Dezember eine 14-Jährige in einer Flüchtlingsunterkunft in Winterhude sexuell missbraucht haben. Der Tatverdächtige sitzt seit dem 30. Dezember in Untersuchungshaft. Dem Mann wird vorgeworfen, das Mädchen erst auf einer Toilette bedrängt zu haben. Als sie sich wehrte, soll er sie auf ein Zimmer gezerrt und missbraucht haben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.02.2017

Besorgniserregende Bilanz

Bei der diesjährigen Vogelzählung wurden in Hamburg durchschnittlich 17 Prozent weniger Vögel gezählt, als in den vergangenen Jahren. Besorgniserregend sei der seit Jahren... [mehr]

08.02.2017

Kaum Verzögerungen am Airport

Der Streik des Bodenpersonals am Hamburg Airport hat zu Betriebsbeginn für kaum Verzögerungen gesorgt. Eine Sprecherin des Flughafens teilte mit, die Streikbeteiligung sei... [mehr]

03.02.2017

Personalwechsel an der Davidwache

Ansgar Hagen, Leiter vom Polizeikommissariat 41, soll neuer Chef der Davidwache werden. Die bisherige Chefin Cornelia Schröder wird Leiterin des Lagedienstes und der... [mehr]

04.02.2017

Verein "Safe Night" gegen Übergriffe

Nach diversen sexuellen Übergriffen in den vergangen Wochen, haben sich Bar- und Clubbetreiber zu dem Verein „Safe Night“ zusammengetan. Das berichtet die Hamburger Morgenpost.... [mehr]

16.02.2017

Hausbesuche gegen das Schuleschwänzen

Hamburgs Lehrer haben im vergangenen Schuljahr rund 1800 Hausbesuche abgestattet, nachdem Schüler den Unterricht geschwänzt hatten. Das gab die Schulbehörde am Donnerstag... [mehr]

16.02.2017

Einschränkungen bei der S-Bahn im März

Nach Informationen des Hamburger Abendblattes wird es im März zu erheblichen Sperrungen einiger S-Bahn Linien kommen. Da der Citytunnel einen neuen Anstrich bekommen soll,... [mehr]

18.02.2017

Stromanbieter Care Energy ist insolvent

Das Hamburger Stromversorger Care Energy ist insolvent. Gut einen Monat nach dem Tod von Firmenchef Martin Richard Kristek wurden gestern Insolvenzverfahren eröffnet. Kristek... [mehr]

06.02.2017

Reisemesse startet am Mittwoch

Am Mittwoch öffnet die Reisemesse wieder ihre Tore. In zehn Hallen präsentieren rund 850 Aussteller die Urlaubstrends des Jahres. OT – Bernd Aufderheide Wie jedes Jahr gibt... [mehr]

20.02.2017

Schlepper brennt auf dem Rollfeld

Heute Morgen hat ein Schlepper auf dem Rollfeld des Hamburger Flughafens gebrannt. Der Schlepper fing Feuer, während er ein Flugzeug zum Rollfeld manövrieren wollte. Die... [mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Mensch Wirtschaft

"Menschenversteher" Werner Fürstenberg

Sendung vom 16.02.2017

Hamburg 4.0

Big Data und Neuromarketing

Sendung vom 15.02.2017

Schalthoff Live

Elbvertiefung - Nach dem Urteil

Sendung vom 14.02.2017