Hamburg, 24.10.2017 09:50 Uhr

Stadtgespraech


14:41 Uhr | 03.01.2017

Die Staatsanwaltschaft äußert sich zu bisherigen Erkenntnissen

Haftbefehl nach Missbrauch an Mädchen

Ein 21-jähriger Ägypter soll bereits am 22. Dezember eine 14-Jährige in einer Flüchtlingsunterkunft in Winterhude sexuell missbraucht haben. Der Tatverdächtige sitzt seit dem 30. Dezember in Untersuchungshaft. Dem Mann wird vorgeworfen, das Mädchen erst auf einer Toilette bedrängt zu haben. Als sie sich wehrte, soll er sie auf ein Zimmer gezerrt und missbraucht haben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.10.2017

Kiez-Parken bald noch problematischer

Auf und um den Hamburger Kiez herum, könnte es bald eng werden. In Zukunft sollen mehr der vorhanden Parkplätze den Anwohnern vorbehalten werden. Wegen der vielen Besucher war... [mehr]

10.10.2017

Immer noch Chaos nach Sturmtief Xavier

[mehr]

17.10.2017

PKW kracht in Apotheke

Ein über 80 jähriger Mann ist heute morgen mit seinem PKW frontal in eine Apotheke gefahren. Nach Aussage der Polizei sei der Mann wohl mit seinem Fuß am Gaspedal hängen... [mehr]

19.10.2017

Wohnungsbau an Hauptverkehrsstraßen

Zu Gast ist Siegmund Chychla, Vorstandsvors. Mieterverein zu Hamburg. Der Magistralenbebauuung steht der Verein kritisch gegenüber. [mehr]

23.10.2017

Neue Direktorin für das Louis C. Jacob

Das Luxushotel Louis C. Jacob bekommt nach nicht mal einem halben Jahr einen neuen Direktor.Die bisherige Verkaufsdirektorin Judith-Fuchs-Eckhoff ersetzt zum 1. November Frank... [mehr]

23.10.2017

Fahrerflucht bei Radfahrern nimmt zu

Zu besseren Aufklärung von Unfällen, fordert die CDU jetzt Kennzeichen für Fahrräder. [mehr]

Hamburg-Nord13.10.2017

Baumkrieg auf der Uhlenhorst

Um den Bau einer zweistöckigen Tiefgarage zu ermöglichen, sollen im Stadtteil Uhlenhorst zwei alte Ahornbäume weichen. Seit Monaten ist das Auslöser eines erbitterter Streits... [mehr]

20.10.2017

Welcher Koch hat die beste Stimme?

Sechs Kandidaten haben heute in der Kochschule VLET ihr Bestes gegeben. Singen und Kochen, das gehört einfach zusammen: und wer das gut hinbekommen hat, der darf zum großen... [mehr]

12.10.2017

Zum Wilhelmsburger: Beliebteste Kneipe

"Zum Wilhelmsburger" wurde zur beliebtesten Kneipe Hamburgs ausgezeichnet. Doch was ist das besondere an der Kneipe? Wir haben dem Wilhelmsburger einen Besuch abgestattet. [mehr]