Hamburg, 19.01.2017 22:20 Uhr

Stadtgespraech


21:06 Uhr | 22.12.2016

Bürger können sich online an Planungen beteiligen

Hamburgs neuer Stadtteil Oberbillwerder

In Oberbillwerder im Bezirk Bergedorf soll Hamburgs zweitgrößter Stadtteil nach der Hafencity entstehen. Die ersten Pläne wurden jetzt vorgestellt. Die städtische Entwicklungsgesellschaft IBA plant das neue Viertel auf einer Fläche von 120 Hektar. Noch bis zum 22. Januar 2017 können Ideen und Anregungen zur Gestaltung unter www. Iba-hamburg.de/oberbillwerder abgegeben werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.01.2017

Die New York Times ist ein Hamburg-Fan

Amerikas führende Zeitung die New York Times zählt Hamburg in ihrer „to go Liste“ zu den weltweit zehn schönsten Plätzen. Neben Detroit, Kanada und dem portugiesischen Comporta... [mehr]

09.01.2017

Glatteisbilanz zum Wochenende

[mehr]

12.01.2017

Haspa unterstützt UKE-Kinderklinik

Die Hamburger Sparkasse hat dem UKE für den Neubau der Kinderklinik 100.000 Euro gespendet! [mehr]

07.01.2017

Immer mehr Fluglärm

[mehr]

12.01.2017

Fischmarkt erneut unter Wasser

Eine Sturmflut hat am frühen Donnerstagmorgen den St.Pauli Fischmarkt erneut unter Wasser gesetzt. Auch einige Straßen in Elbnähe waren betroffen. Der Wasserstand lag bei 2,11... [mehr]

07.01.2017

Blitzeis sorgt für Rutschgefahr

[mehr]

17.01.2017

Veddeler Fischbratküche

[mehr]

12.01.2017

Stimmen der Konzertbesucher

[mehr]

05.01.2017

Queen Elizabeth in Hamburg zu Gast

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Mensch Wirtschaft

Vorkämpfer für Qualität - Hartwig Huland

Sendung vom 19.01.2017

Hamburg 4.0

Hamburg - Profil und Marke einer Stadt

Sendung vom 18.01.2017

Schalthoff Live

Kulturstadt Hamburg - was fehlt noch?

Sendung vom 17.01.2017