Hamburg, 21.10.2017 15:59 Uhr

Sport


20:00 Uhr | 21.12.2016

Die Rolle als Sportdirektor könne er sich nicht vorstellen

Beiersdorfer verlässt den HSV

Dietmar Beiersdorfer wird den HSV zum Jahreswechsel verlassen. Das hat der HSV am Mittwoch Nachmittag bekanntgebeben. Obwohl der Aufsichtsrat seine Kündigung als Vorstandsvorsitzender vor zwei Wochen einstimmig beschlossen hatte, wollte der Verein Beiersdorfer als Sportchef weiterbeschäftigen. "Dietmar hat mir signalisiert, dass er sich die Rolle als Sportdirektor aktuell nicht vorstellen kann.", wird der neue Club-Boss Heribert Bruchhagen auf der vereinseigenen Homepage zitiert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.09.2017

HSV kurz vor dem Nord (Not) - Derby

[mehr]

16.11.2016

Nachspielzeit Teil 1

Gäste u.a. Dagmar Berghoff, Holger Stanislawski und Stefan Schnorr. [mehr]

Wandsbek06.10.2017

Crocodiles vor dem Spiel gegen Rostock

Mit einer Niederlage und einem Sieg sind die Crocodiles Hamburg in die neue Oberliga Saison gestartet. Heute Abend sind die Rostock Piranhas zu Gast in Farmsen. Die Rostocker... [mehr]

Hamburg08.04.2016

Deutsche Meisterschaft im Futsal

Am Sonnabend, den 9. April findet in der CU-Arena in Neugraben das Finale um die Deutsche Futsalmeisterschaft statt. Die Hamburg Panthers treffen dabei auf den FC Liria aus... [mehr]

27.09.2017

Rasant vom 25.09.17

Das Hamburg1 Sportmagazin Rasant vom 25.09.17 [mehr]

Hamburg18.10.2017

Kleiner Ito ist Hamburgs große Hoffnung

163 cm reine Dribbelstärke. Samstag kommen die Bayern in den Volkspark und der ganz kleine soll die Rothosen ganz groß rausbringen.. [mehr]

Hamburg16.10.2017

Zweites Heimspiel - Zweiter Heimsieg!

Basketballzeit in Wilhelmsburg. Für die Hamburg Towers ging es im zweiten Heimspiel der Saison gegen die Niners Chemnitz. Bereits vor Tip Of wird klar, die äußeren Bedingungen... [mehr]

25.09.2017

HSV nach Pleitenserie in der Krise

Am Sonnabend kommt Werder Bremen nach Hamburg [mehr]

19.10.2017

HSV will gegen Bayern nicht untergehen

Und Chancen gibt es immer [mehr]