Hamburg, 22.08.2017 13:00 Uhr

Politik


07:49 Uhr | 13.12.2016

LBV setzt Großoffensive um

Keine Chance für Falschparker

Der Landesbetrieb Verkehr setzt die in 2013 vom Senat beschlossene Großoffensive gegen Falschparker um. Das verstärkt kontrollierte Gebiet wurde um 6 Stadtteile erweitert. Falschparker müssen sich ab sofort auch in Eilbek, Hohenfelde, Wandsbek, Uhlenhorst, Marienthal und Barmbek auf Kontrollen und auf höhere Falschpark-Gebühren einstellen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.08.2017

Katja Suding, FDP

Das ganze Interview mit  Katja Suding, geführt vom Herbert Schalthoff,  finden Sie hier: [mehr]

01.08.2017

Andreas Dressel im Sommergespräch

Andreas Dressel, SPD-Fraktionsvorsitzender im Sommerinterview mit Herbert Schalthoff [mehr]

08.08.2017

"G20 Bürgerkrieg" und "Rote Flora"

Antonia Niecke, Vors. Junge Union, spricht mit Politikchef Herbert Schalthoff [mehr]

28.07.2017

Abgas-Skandal: Fatal für Dieselfahrer

Christian Hieff, ADAC Hansa, gibt Auskunft [mehr]

02.08.2017

Unterschiedliche Gewaltphänomene

Andreas Dressel, SPD Fraktionsvorsitzender, über gemeinsame Konsequenzen aus G20. [mehr]

19.08.2017

Bundestagswahl auch für Obdachlose

Die Hamburger Initiative „Straßenblues e.V.“ will Obdach- und Wohnungslose bundesweit am 24. September an die Wahlurnen holen. Wohnungslose sind nicht gemeldet, stehen damit... [mehr]

16.08.2017

Bernd Baumann, AFD

Bernd Baumann, Landes u. Fraktionsvorsitzender der AfD, im Gespräch mit Herbert Schalthoff. [mehr]

10.08.2017

Konsequenzen aus dem Messerangriff

Die Hamburger Sicherheitsbehörden ziehen beim gestrigen Innenausschuss Konsequenzen aus dem tödlichen Messerangriffe von Barmbek. Es soll ein neues Verfahren beim... [mehr]

15.08.2017

Auftakt zur Briefwahl für Hamburger

Ab heute können die Hamburger per Briefwahl für die Bundestagswahl am 24. September abstimmen. Wie ein Sprecher des Senats mitteilte, sind die Briefwahlunterlagen eingetroffen... [mehr]