Hamburg, 25.06.2017 12:38 Uhr

Stadtgespraech


Altona

17:23 Uhr | 08.09.2016

Die einen staunen drinnen - die anderen protestieren draussen

Zeise 2 feiert Richtfest

Der umstrittene Bau der Zeise Studios in Ottensen hat heute sein Richtfest gefeiert. Im Frühjahr 2017 sollen dort 850 Werber, Texter und Kreativschaffende einziehen – der größte Mieter der Anlage wird eine der größten Werbeagenturen Europas „Scholz and Friends“ sein. Begleitet wurde das Fest von der Bürgerinitiative „Pro Wohnen Ottensen“, die lautstark gegen den Neubau demonstrierten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.06.2017

Fahrradsternfahrt quer durch Hamburg

[mehr]

22.06.2017

Gunter Gabriel ist tot

[mehr]

23.06.2017

Einsturzgefährdete Glasdächer

[mehr]

19.06.2017

Hochbahn bereitet sich auf G20 vor

[mehr]

21.06.2017

Keine wilden Demo-Camps geduldet

Hamburgs Polizeipräsident Ralf-Martin Meyer kündigte im Gespräch mit dem NDR an, dass die Polizei gegen wilde Camps von G20 Gegnern hart durchgreifen werden. Wilde Demo-Camps... [mehr]

19.06.2017

"Ice Cool" ist Kinderspiel des Jahres

ICE COOL ist heute im Hotel Atlantic zum Kinderspiel des Jahres gekürt worden. Fünf Juroren hatten dazu zuvor 160 Spiele ausgewählt und getestet. Dabei sei der Spielspaß, die... [mehr]

20.06.2017

Haftstrafe für Ex-SPD-Sprecher

Der Ehemalige SPD-Sprecher und Bürgerschaftsabgeordnete Bülent Ciftlik ist am Montag wegen der Vermittlung einer Scheinehe und Anstiftung zu Falschaussagen zu zweieinhalb... [mehr]

19.06.2017

Chefdirigent verlängert nicht

Der Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters, Thomas Hengelbrock, wird seinen Vertrag für die nächste Saison nicht verlängern. Nach acht Jahren möchte er wieder mehr... [mehr]

15.06.2017

So sicher sind Hamburgs Hochäuser

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Ersatzverkehr - Busse statt Bahnen

Sendung vom 22.06.2017

Hamburg 4.0

Digitalisierung im Fußball

Sendung vom 21.06.2017

Schalthoff Live

Über Sinn u. Unsinn eines G20 Gipfels in Hamburg

Sendung vom 20.06.2017