Hamburg, 17.01.2018 20:42 Uhr

Frühcafé


Hamburg

10:46 Uhr | 07.09.2016

Im Miniatur Wunderland gibt es nun auch Italien zu entdecken

Dolce Vita im Kleinformat

Frederik und Gerrit Braun hatten einen Traum. Die ursprüngliche Idee hinter ihrer "Modelleisenbahn" hat mit dem heutigen Miniatur Wunderland aber nur eine Sache gemeinsam. Nämlich ein paar Meter Gleise. Was in den letzten 15 Jahren entstanden ist und wie viele Millionen Besucher mittlerweile in ihren heiligen Hallen zu Gast waren, ist für die beiden überwältigend. Ihre neueste Attraktion heißt Italien.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.05.2017

Irren ist nützlich

Unser Gehirn lernt aus Fehlern. Fehler zu machen ist in gewissen Situationen also gar nicht so schlimm und falsch. Neurowissenschaftler Dr. Henning Beck hat darüber ein ganzes... [mehr]

21.12.2017

Sven Riemann im Gespräch

Cornelia Poletto Palazzo - im Spiegelpalast ist die beliebte Dinnershow wieder bis März zu sehen. Wir haben mit Schauspieler Sven Riemann gesprochen, der in der Rolle des... [mehr]

15.05.2017

"Immer nur zu dir"

[mehr]

19.12.2017

Die Löwenstrategie

Nächstes Jahr mache ich mehr Sport, esse gesünder und höre auch ganz bestimmt mit dem Rauchen auf. Außerdem möchte ich erfolgreicher im Job werden und keinen Alkohol mehr... [mehr]

08.06.2017

Yoga für dein Leben

Andrea und Dirk haben Marco heute Morgen fit- und wach gemacht. [mehr]

21.12.2017

So erreichen Sie Ihre Ziele 2018

Was man unter einem Gute-Nacht-Gebet für Durchstarter versteht, und wie genau das Erfolgsrezept für Sie aussehen kann, hat uns Susanne Nickel erzählt. In ihrem Buch Ziele... [mehr]

Hamburg11.01.2018

Ahoi 2018 im Hyperion Hotel

Und Sie können beim Neujahrsempfang mit dabei sein. Veranstalter Lars Meier hat uns heute früh mit zwei Tickets im Gepäck besucht. Das Gewinnspiel finden Sie unter... [mehr]

12.06.2017

Wenig Einsätze am Wochenende

Im Gespräch mit Torsten Wesselly, diensthabender Pressesprecher. [mehr]

Hamburg15.01.2018

Brennender Weihnachtsbaum Mitte Januar

Über die spektakulärsten Einsätze des Wochenendes haben wir uns heute früh mit Pressesprecher Werner Nölken unterhalten. [mehr]