Hamburg, 27.04.2018 08:54 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

08:14 Uhr | 29.06.2016

Pünktlichkeitsoffensive droht zu scheitern

Hamburger klagen über Fluglärm

Die Hamburger Initiativen für den Fluglärmschutz haben die erst im April gestartete Pünktlichkeitsoffensive des Flughafens für gescheitert erklärt. Die Zahl der Flüge nach 23 Uhr sei im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Im aktuellen Mai-Bericht des Flughafens stehen den 50 Verspätungen aus dem Vorjahr, 72 in diesem Mai gegenüber. Im Juni 2015 gab es 61 Verspätungen, laut BAW waren es bis zum 23. Juni 2016 schon 110. Schuld daran seien, die in den letzten Wochen extremen Wetterlagen und Streiks in Nachbarländern. Alle Bürgerinitiativen fordern eine Nachtruhe von 22 bis 6 Uhr.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg25.04.2018

Keine Presseinfos über Suizide in JVA mehr

Justizsenator Till Steffen will nicht mehr mit Pressemitteilungen über Suizide in den Hamburger Justizvollzugsanstalten berichten. Er begründet die Maßnahme mit einer... [mehr]

Hamburg23.04.2018

Dom zieht Bilanz

Am Sonntag ging der Hamburger Frühlingsdom auf dem Heiligengeistfeld nach vier Wochen zu Ende. Die Wirtschaftsbehörde zählte in diesem Jahr rund 2 Millionen Besucher. Das... [mehr]

Hamburg26.04.2018

Blohm + Voss streicht weitere Stellen

Weitere 100 Mitarbeiter müssen die Traditionswerft Blohm + Voss verlassen. Nach der Übernahme durch die Bremer Lürssen-Gruppe soll die Weft so bald wieder schwarze Zahlen... [mehr]

Hamburg-Mitte23.04.2018

Jetzt geht es den Schrotträdern an die Speichen

Immer wieder werden in Hamburg Fahrräder einfach so stehen gelassen und nicht wieder abgeholt. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um schrottreife Räder, die freie... [mehr]

Hamburg17.04.2018

Hamburgs Taxifahrer streiken gegen MOIA

Im ersten Moment klingt es praktisch: Einfach per App ein Taxi bestellen und sich mit anderen Fahrgästen die Kosten teilen. Die VW-Tochter Moia möchte ab 2019 das Konzept in... [mehr]

Hamburg-Mitte17.04.2018

Der Bundespräsident zu Gast in Hamburg

Ihm scheint es bei uns in Hamburg zu gefallen. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr war Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute zu Gast bei uns in der Hansestadt und... [mehr]

Altona20.04.2018

Tipps gegen Heuschnupfen

So schön der Sommer auch sein kann, er hat auch seine Schattenseiten. Denn jeder vierte Hamburger leidet unter Heuschnupfen. Prof. Dr. Philippe Stock hat uns verraten, wie man... [mehr]

Hamburg19.04.2018

Blitzermarathon

Über 2100 Autofahrer sind bei dem Blitzermarathon am Mittwoch geblitzt worden. Das gab die Polizei heute bekannt.Von über 22 tausend Autos wurde die Geschwindigkeit gemessen.... [mehr]

Hamburg17.04.2018

Fahrgastrekord beim HVV

Neuer Fahrgastrekord beim HVV. Über 780 Millionen Fahrgäste haben im letzten Jahr Busse, Bahnen und Fähren des Hamburger Verkehrsverbunds genutzt. Im Vergleich zum Vorjahr ist... [mehr]