Hamburg, 29.04.2017 09:19 Uhr

Sport


Eimsbüttel

18:49 Uhr | 02.05.2016

TopSportVereine fordern Zusagen des Senats

Sportpolitik in Hamburg

5 Monate ist es her, dass sich die Hamburgerinnen und Hamburger gegen einen Olympiabewerbung entschieden haben. Seitdem ist es ruhig geworden rund um die Sportstadt Hamburg. So ruhig, dass nun Alarm geschlagen wird. Und zwar von einigen Vertretern der wichtigsten Hamburger Sportvereine. Hierzu ein Interview mit Boris Schmidt (TSG Bergedorf) und Frank Fechner (Eimsbütteler TV) aus dem Vorstand der TopSportVereine.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.04.2017

Pyro-Vorfall spaltet HSV Fan-Szene

Wir haben uns mit einem HSV-Fan über die Vorfälle vom Wochenende und Pyrotechnik generell unterhalten. [mehr]

23.04.2017

Der 32. Haspa Marathon

[mehr]

06.04.2017

FC St. Pauli kämpft um Höhenflug

[mehr]

06.04.2017

MATZ AB!

Marcus Scholz und Uli Pingel analysieren das Spiel. Zu Gast: Marcell Jansen. [mehr]

07.04.2017

HSV Verletzungssorgen in der Abwehr

[mehr]

27.04.2017

Wlademir Klitschko vor 29. WM-Kampf

[mehr]

19.04.2017

HSV vor dem Spiel gegen Darmstadt

[mehr]

07.04.2017

HSV gegen Hoffenheim

[mehr]

18.04.2017

Überragende Defensive

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Mobil mit dem Rad

Sendung vom 27.04.2017

Schalthoff Live

Wieviel ist das Hamburger Abitur wert?

Sendung vom 25.04.2017

Wir in Hamburg

St. Pauli - Vom Hein-Köllisch-Platz zum Hexenberg

Sendung vom 25.04.2017