Hamburg, 25.07.2016 11:55 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

15:36 Uhr | 02.03.2016

Experten fordern neuen Investoren-Wettbewerb

Umstrittener Verkauf der City-Hochhäuser

Der Streit um die Zukunft der denkmalgeschützten City-Hochhäuser geht weiter. Nach den Plänen des Senats sollen die Nachkriegsbauten am Hauptbahnhof an einen Investor mit Abrissabsichten für 35,2 Millionen Euro verkauft werden. Anfang 2015 hatte er den Zuschlag hierfür bekommen. Stadtplaner und Architektur-Experten forderten auf dem Stadtentwicklungsausschuss am Dienstag nun einen neuen Investoren-Wettbewerb. Der Abriss der denkmalgeschützten Gebäude sei nämlich nur dann legitim, wenn die Sanierung wirtschaftlich unzumutbar wäre. Der Sanierungsentwurf eines Hamburger Architekturbüros widerlege dies jedoch. Die Bürgerschaft soll den umstrittenen Verkauf bereits am 31. März absegnen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg19.07.2016

Schwerer Unfall auf der A1

Auf der A1 Richtung Süden Höhe Öjendorf hat es gestern Nacht einen schweren Auffahrunfall gegeben. Für eine vierköpfige Familie kam jede Hilfe zu spät. [mehr]

Hamburg22.07.2016

Frontalzusammenstoß in Farmsen

In Farmsen Berne kam es gestern am späten Abend zu einem schweren Autounfall. Beim Abbiegevorgang krachten ein Audi und ein Mercedes frontal zusammen. Zwei Verletzte mussten an... [mehr]

23.07.2016

Amoklauf in München

Nach den schrecklichen Ereignissen in München, haben wir mit dem Polizeipräsidenten Ralf Martin Meyer gesprochen und ihn gefragt, wie er den gestrigen Polizeieinsatz bewertet. [mehr]

Hamburg20.07.2016

Lemon-Aid: Bio-Brause aus St. Pauli

Lemon-Aid. Die Brause aus Hamburg kaum noch wegzudenken. Vor sieben Jahren als Projekt in der WG-Küche auf St. Pauli gestartet, erhielt das Team vor zwei Wochen den Deutschen... [mehr]

Hamburg20.07.2016

Pläne für Fahrradstraße vorgestellt

Das westlche Alsterufer wird Fahrradstraße. Entsprechende Pläne hat die Verkehrsbehörde am Dienstag vorgestellt. Im nächsten Jahr zieht das US-Konsulat um. Damit wird die... [mehr]

23.07.2016

Amoklauf in München

Nach dem Amoklauf in München, sind viele Menschen auch auf Hamburgs Strassen verunsichert. [mehr]

Hamburg21.07.2016

Sanierung des CCHs teurer als geplant

Die Sanierung des CCHs wird teurer als geplant. Insbesondere die Schadstoffsanierung kostet mehr als ursprünglich veranschlagt. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine... [mehr]

22.07.2016

Scientology Informationsstand

Der Hamburger Verfassungsschutz hat vor einem, am kommenden Samstag angemeldeteten, Informationsstand in Bergedor gewarnt. Hierbei soll es sich um die verfassungsfeindliche... [mehr]

Hamburg24.07.2016

Mord in Neugraben

Nach dem Leichenfund in der Einzimmerwohnung im Otterweg hat die Polizei einen Verdächtigen vorläufig festgenommen. Der mutmaßliche, 31-jährige Täter stellte sich der Polizei.... [mehr]