Hamburg, 30.03.2017 02:47 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

15:36 Uhr | 02.03.2016

Experten fordern neuen Investoren-Wettbewerb

Umstrittener Verkauf der City-Hochhäuser

Kein Adobe Flash-Player installiert!

Bitte installieren Sie den Flash-Player um das Videos sehen zu können. https://get.adobe.com/de/flashplayer/

×
Der Streit um die Zukunft der denkmalgeschützten City-Hochhäuser geht weiter. Nach den Plänen des Senats sollen die Nachkriegsbauten am Hauptbahnhof an einen Investor mit Abrissabsichten für 35,2 Millionen Euro verkauft werden. Anfang 2015 hatte er den Zuschlag hierfür bekommen. Stadtplaner und Architektur-Experten forderten auf dem Stadtentwicklungsausschuss am Dienstag nun einen neuen Investoren-Wettbewerb. Der Abriss der denkmalgeschützten Gebäude sei nämlich nur dann legitim, wenn die Sanierung wirtschaftlich unzumutbar wäre. Der Sanierungsentwurf eines Hamburger Architekturbüros widerlege dies jedoch. Die Bürgerschaft soll den umstrittenen Verkauf bereits am 31. März absegnen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.03.2017

Trainingsrunde um die Alster

[mehr]

22.03.2017

Wasser: Grundvoraussetzung für Leben

Claudia Gersdorf von der "Viva con Aqua" Stiftung. [mehr]

23.03.2017

"Hamburg räumt auf"

Umweltsenator Jens Kerstan hat heute den Startschuss gegeben für die 20. Frühjahrsputzaktion „Hamburg räumt auf“. Zusammen mit rund 140 Kindern der Schule beim Pachthof in Horn... [mehr]

29.03.2017

"Haltung.Hamburg"

Mehr Infos unter www.haltung.hamburg. Dr. Nikolas Hill ist zu Gast im Studio. [mehr]

29.03.2017

Organspender

[mehr]

28.03.2017

Immobilienpreise steigen weiter

Wer eine Immobilie in Hamburg kaufen möchte, muss immer tiefer in die Tasche greifen. Die Preise für gebrauchte Häuser und Wohnungen in der Hansestadt steigen weiter. Das ergab... [mehr]

23.03.2017

Regenfällen den Kampf ansagen

[mehr]

23.03.2017

Ticketkauf über Zweitanbieter

Julia Rehberg, Verbraucherzentrale Hamburg, gibt Auskunft [mehr]

23.03.2017

Schulsenator Ties Rabe

In einem bisher einmaligen Vorgang haben sich parteiübergreifend die CDU-Abgeordnete Karin Prien, die FDP Abgeordnete Anna von Treuenfels-Frowein und die fraktionslose... [mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

"14 Aktionswochen" bis zu G20

Sendung vom 28.03.2017

Wir in Hamburg

Ein Rundgang durch Dulsberg

Sendung vom 28.03.2017

HOCHBAHNmagazin

Herausforderung Anschluss im ÖPNV

Sendung vom 23.03.2017