Hamburg, 25.07.2016 08:06 Uhr

Politik


Hamburg-Mitte

14:58 Uhr | 02.03.2016

Initiative gegen Großunterkünfte ausserordentlich erfolgreich

26.000 Unterschriften in vier Tagen

6 Monate hätte die Volksinitiative "Hamburg für gute Integration" Zeit gehabt, um 10.000 Unterschriften zu sammeln - sie brauchte nur 4 Tage um 26.000 Unterschriften für Ihr Anliegen zu bekommen. Begleitet von einem riesigen Pressepulk wurden diese heute im Rathaus einer Mitarbeiterin der Senatskanzlei übergeben. Noch nie vorher hat eine Initiatvie in so kurzer Zeit so viele Unterschriften gesammelt, 4 Monate hat nun die Bürgerschaft Zeit, das Anliegen der Initiaitve zu übernehmen - tut sie das nicht, kommt es anschliessend zum Volksbegehren, das dann im Herbst nächsten Jahres, am Tag der Bundestagswahl, in einen Volksentscheid münden könnte. Aber - noch sind nicht alle Türen zugeschlagen - der Sprecher der Initiave, Klaus Schomacker, signalisiert im Gespräch mit Herbert Schalthoff Gesprächsbereitschaft mit den Regierungsfraktionen und Senat.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg06.07.2016

Ausrichtung der Flüchtlingspolitik

Nur noch wenige Tage haben SPD und Grünen auf der einen und die Initiative für gute Integration auf der anderen Seite Zeit, sich über die Ausrichtung der Hamburger... [mehr]

Hamburg18.07.2016

Suding will in den Bundestag

Die Fraktionsvorsitzende und Parteichefin der FDP, Katja Suding, will im kommenden Jahr in den Bundestag einziehen. Am Montag wolle die 40-jährige offiziell ihre Kandidatur... [mehr]

Hamburg13.07.2016

Gastschulabkommen für Hamburg

Hamburg und Schleswig-Holstein wollen ein Gastschulabkommen einführen. Ab dem Schuljahr 2017/2018 sollen Schüler von weiterführenden Schulen über die Landesgrenzen hinaus frei... [mehr]

Hamburg08.07.2016

Rentner zu Geldstrafe verurteilt

Die Grünen-Politikerin Stefanie von Berg spricht im November in der Bürgerschaft über die Integration von Flüchtlingen. Sie vermutet, dass Hamburg in 20 Jahren multikulturell... [mehr]

Hamburg08.07.2016

Helmut-Schmidt-Stiftung wird gegründet

Ein halbes Jahr nach dem Tod von Altkanzler Helmut Schmidt hat der Bundestag die Gründung einer Helmut-Schmidt-Stiftung beschlossen. Sie soll sich einerseits um Schmidts... [mehr]

Hamburg12.07.2016

Kein Volksentscheid!

Christiane Schneider, Die Linke, flüchtlingspol. Sprecherin zur Einigung über Flüchtlingsunterkünfte. [mehr]

Hamburg15.07.2016

Bürgerschaftssitzung vor Sommerpause

In der letzten Bürgerschaftssitzung vor der Sommerpause hat die CDU erneut Justizsenator Till Steffen attackiert. Zusammen mit FDP und AfD wurde ihm von der Partei verfehlte... [mehr]

Hamburg23.07.2016

Erdogan-Demo

Am Sonnabend demonstrierten rund 800 Menschen für Frieden und Demokratie in der Türkei. Ihr Ziel war das türkische Generalkonsulat im Stadtteil Rotherbaum. Der Verlauf der... [mehr]

Hamburg18.07.2016

FDP-Chefin drängt nach Berlin

Das Gerücht gab es schon lange - jetzt ist es amtlich. Die Hamburger Fraktions- und Landesvorsitzende der FDP, Katja Suding, will sich bei den nächsten Bundestagswahlen im Jahr... [mehr]