Hamburg, 29.06.2016 01:57 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Mitte

13:53 Uhr | 05.02.2016

Hamburg 1 testet "Live Escape Gaming"

Horror-Szenarien in der Speicherstadt

Sie befinden sich inmitten eines verlassenen Sanatoriums. Im Halbdunkel zeichnen sich Blutflecken auf einem alten OP-Tisch ab. Und es gibt scheinbar keinen Weg hinaus. Was wie eine Horror-Vorstellung klingt nennt sich Live Escape Gaming und ist die neueste Attraktion am Rande der Speicherstadt. Hamburg1 hat sich der Mutprobe gestellt und versucht dem schaurigen Szenario zu entkommen.

 

Mehr erfahren Sie unter:

www.twistedrooms.com oder auf www.escape-game.org

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg23.06.2016

Verhandlungen um Holsten-Gelände

Die Verhandlungen um das Holsten-Gelände in Altona stehen kurz vor dem Abschluss. Die Düsseldorfer Gerch Group hat nach Informationen des Abendblatts den Zuschlag erhalten. Auf... [mehr]

Hamburg14.06.2016

Zoff um Jogis Eiertanz

Italiener zeigen die "peinlichen" Bilder unseres Weltmeister-Trainers. [mehr]

Hamburg21.06.2016

Volksinitiative stellt Masterplan vor

Die Volksinitiative "Hamburg für gute Integration" legt einen Masterplan für eine bessere Eingliederung von Flüchtlingen vor. In dem 35 Seiten umfassenden Dokument gibt es eine... [mehr]

Hamburg20.06.2016

Einzeltickets für Elphi-Konzerte

Nach dem Verkauf der Abo-Tickets startet um 10 Uhr heute Morgen der Vorverkauf von Einzelkarten für Konzerte in der Elbphilharmonie. Verfügbar sind die Tickets an verschiedenen... [mehr]

Hamburg24.06.2016

Schwere Gewitter über Hamburg

Über Hamburg und Schleswig Holstein sind heute Nacht schwere Gewitter gezogen. Blitze schlugen in Häuser ein und Keller liefen voll. Auf den Autobahnen kam es immer wieder zu... [mehr]

Hamburg20.06.2016

Verstärkter Fokus auf Falschparker

Falschparkern soll es von heute an verstärkt an den Kragen gehen. Die Hamburger Polizei wird die kommenden zwei Wochen schwerpunktmäßig Ausschau nach Parkern halten, die... [mehr]

Wandsbek13.06.2016

Erstaufnahme steht immer noch leer

Die neue Zentrale Erstaufnahmestelle (ZEA)  für Flüchtlinge in Rahlstedt ist nach wie vor nicht voll in Betrieb. Die Erfassung der Neuankömmlinge läuft zwar, aber übernachten... [mehr]

Hamburg26.06.2016

Große Abschlussparade Harley Days

8.000 Motorradfahrer sind am Sonntag bei der traditionellen großen Abschlussparade der Harley Days durch die Stadt gefahren. Die 30 Kilometer lange Fahrt startete um 13 Uhr am... [mehr]

Hamburg-Mitte17.06.2016

Queen Mary 2 verlässt das Trockendock

Die Queen Mary 2 verlässt heute gegen 14.00 Uhr nach dreiwöchiger Liegezeit im Hamburger Hafen das Trockendock von Blohm+Voss. Nach nur 21 Tagen ist damit ihre Schönheitskur... [mehr]