Hamburg, 04.12.2016 21:23 Uhr

Gesellschaft


Bergedorf

14:28 Uhr | 28.01.2016

Die Siedlung kommt, so SPD Bezirksfraktion

Flüchtlingssiedlung in Bergedorf

Der Vorsitzende der SPD Bezirksfraktion Bergedorf, Paul Kleszcz, hat gegenüber Hamburg 1 heutige Meldungen dementiert, die SPD in Bergedorf lehne den Bau einer großen Flüchtlingssiedlung in Bergedorf ab. Die Siedlung würde gebaut werden - so der Fraktionschef gegenüber Hamburg 1.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.11.2016

Hobby-Imkern in Ottensen

[mehr]

22.11.2016

Eurowings streikt - fast normal!

Passagiere sind mittlerweile auf Streiks gut eingestellt. [mehr]

23.11.2016

Die Alster - Das Wesen des Flusses

Eine Buchvorstellung [mehr]

28.11.2016

Ayurveda im Alltag - Logik der Natur

Mit Kräutern und Gewürzen die Nahrung bekömmlicher machen [mehr]

24.11.2016

Patientendaten digital?

Jede zweite Praxis aller Hamburger Kassenärzte soll ab dem kommenden Jahr an ein sicheres Datennetz angeschlossen werden. Das berichtet NDR 90,3. Bisher hatten die meisten... [mehr]

25.11.2016

Berufsstarter - Krank u. ausgebrannt

Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Depressionen: junge Berufseinsteiger sind bereits von den so genannten Volkskrankheiten betroffen, wie man es nicht erwarten würde. Das geht aus... [mehr]

25.11.2016

Ottensen soll sauberer werden

[mehr]

25.11.2016

Grundsteinlegung der neuen Mitte Altona

Am Donnerstag wurde der Grundstein für die neue Mitte Altona gelegt. Insgesamt will die SAGA GWG 179 Sozialwohnungen direkt an der Holstenstrasse bauen. Insbesondere werden die... [mehr]

25.11.2016

"Wir müssen Gewalt nicht aushalten!"

Aktionstag "Gewalt kommt nicht in die Tüte" [mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Streit um Meinungsumfrage

Sendung vom 29.11.2016

Wir in Hamburg

"Poesie und Piano" in Osdorf & "The Veddel Embassy"

Sendung vom 29.11.2016

GETBI Lounge

Kampf dem Winterspeck

Sendung vom 25.11.2016