Hamburg, 25.06.2017 07:26 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

07:04 Uhr | 21.01.2016

Alle Flüchtlingsunterkünfte sollen WLAN bekommen

Internet für Flüchtlinge

Der Internet-Zugang für Flüchtlinge soll in Hamburg ausgebaut werden. Bis zum 1. Juni sollen alle Erstaufnahmeeinrichtungen mit Wlan ausgestattet werden. Das teilte der Zentrale Koordinierungsstab Flüchtlinge am Mittwoch mit. Der kostenlose Zugang zum Internet sei wichtig für die Integration, die Arbeit der Ehrenamtlichen und die Betreiber. Derzeit haben fast die Hälfte der Erstaufnahmen kostenloses Wlan.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.06.2017

"Ice Cool" ist Kinderspiel des Jahres

ICE COOL ist heute im Hotel Atlantic zum Kinderspiel des Jahres gekürt worden. Fünf Juroren hatten dazu zuvor 160 Spiele ausgewählt und getestet. Dabei sei der Spielspaß, die... [mehr]

19.06.2017

Chefdirigent verlängert nicht

Der Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters, Thomas Hengelbrock, wird seinen Vertrag für die nächste Saison nicht verlängern. Nach acht Jahren möchte er wieder mehr... [mehr]

19.06.2017

Hochbahn bereitet sich auf G20 vor

[mehr]

18.06.2017

Mülltauchen in der Alster

[mehr]

20.06.2017

Haftstrafe für Ex-SPD-Sprecher

Der Ehemalige SPD-Sprecher und Bürgerschaftsabgeordnete Bülent Ciftlik ist am Montag wegen der Vermittlung einer Scheinehe und Anstiftung zu Falschaussagen zu zweieinhalb... [mehr]

22.06.2017

IG Metall fordert fünf Prozent mehr Lohn

Rund 500 Beschäftigte im KFZ-Handwerk haben heute auf Hamburgs Automeile für mehr Lohn gestreikt. Der von der IG Metall organisierte Warnstreik startete vor der... [mehr]

23.06.2017

Einsturzgefährdete Glasdächer

[mehr]

19.06.2017

Demo und Kundgebung in der Innenstadt

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der privaten Hamburger Versicherungen heute erneut zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Davon betroffen sind unter anderem... [mehr]

20.06.2017

Eilanträge gegen Demo-Verbot

Gegen das Demonstrationsverbot während des G20-Gipfels in Teilen des Hamburger Stadtgebiets sind drei Eilanträge beim Verwaltungsgericht eingegangen. Der Antrag wendet sich... [mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Ersatzverkehr - Busse statt Bahnen

Sendung vom 22.06.2017

Hamburg 4.0

Digitalisierung im Fußball

Sendung vom 21.06.2017

Schalthoff Live

Über Sinn u. Unsinn eines G20 Gipfels in Hamburg

Sendung vom 20.06.2017