Hamburg, 24.08.2016 08:20 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

17:57 Uhr | 06.01.2016

Sprecher des Dachverbandes im Interview

Initiative gegen Großunterkünfte

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.08.2016

Hamburger Gymnasien

Die Zahl der gymnasial Schulwechsler ist um 3% gesunken. Im vergangenen Schuljahr haben lediglich 660 Schüler nach der 6. Klasse, wegen mangelhafter Leistungen das Gymnasium... [mehr]

Hamburg22.08.2016

E-Mail-Protestaktion gegen CETA

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland hat heute auf dem Hamburger Rathausmarkt eine Email-Protestaktion gegen das Freihandelsabkommen Ceta gestartet. Bei der Aktion... [mehr]

Hamburg15.08.2016

Trinkgelage in Altona eskaliert

In der Nacht zu Montag eskalierte ein Trinkgelage mit drei Männern in Altona. Einer der Männer zog nach einem Streit ein Messer. Die beiden anderen Beteiligten überwältigten... [mehr]

Hamburg23.08.2016

Mongols Vize wieder vor Gericht

Der Vizepräsident der Mongols, Reza J., ist wieder vor Gericht. Er muss sich wegen mehrerer Straftaten verantworten. So wird ihm unter anderem vorgeworfen, eine Prostituierte... [mehr]

Hamburg10.08.2016

Demo gegen Fracking

Die Bürgerbewegung Campact hat am Mittwoch gegen Fracking-Pläne von ExxonMobil demonstriert. Der Energiekonzern will in Niedersachsen Bohrungen vornehmen. Dagegen... [mehr]

Hamburg16.08.2016

Schlafen bei geöffnetem Fenster?

LKW, Blaulicht oder laute Motoren an Hamburgs großen Straßen ist immer richtig was los. Zum Leidwesen aller Anwohner. Fast jeder 10. Hamburger ist von Lärmbelästigung... [mehr]

Hamburg17.08.2016

11-jähriger Rennfahrer auf Erfolgskurs

Tim Tramnitz nimmt jedes Wochenende an einem Wettkampf teil. [mehr]

Hamburg23.08.2016

Nie mehr Parkplatzsuche

Hamburg will die erste deutsche Stadt mit einer möglichen Parkplatzsuche per Handy werden. 2017 soll es dann für Verkehrsteilnehmer möglich sein, via Handy oder... [mehr]

Hamburg15.08.2016

Urban-Trail

Normalerweise trainiren hier Profis für Wettkämpfe wie Tough Mudder. Unsere Reporterin Sarah Schmerse hat das Experiment gewagt. [mehr]