Hamburg, 17.01.2018 20:40 Uhr

Gesellschaft


12:38 Uhr | 17.12.2015

Protestaktion gegen Atomtransporte

Umweltschutzorganisation Robin Wood

Aktivisten der Umweltschutzorganisation Robin Wood haben vor dem Rathaus demonstriert. Sie protestierten damit gegen Atomtransporte, die durch den Hamburger Hafen gehen. Nach Angaben von Robin Wood haben allein in diesem Jahr 139 Atomtransporte stattgefunden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg28.12.2017

Immer mehr Autos in Hamburg

In Hamburg ist die Zahl der Autos deutlich gestiegen. In der Hansestadt waren am 1. Dezember 779.482 Autos zugelassen. Das ist ein neuer Rekord. Es sind 53.000 mehr als noch im... [mehr]

Hamburg02.01.2018

Endlich Sport!

Das sagt Thomas Thiele, Inhaber Bodystreet Hamburg zu dem Vorhaben, endlich Sport zu treiben.. [mehr]

Hamburg16.01.2018

Wenig Organspenden in Hamburg

Die Zahl der Organspender in Hamburg ist 2017 auf den niedrigsten Stand seit neun Jahren gesunken. Laut der Deutschen Stiftung für Organtransplantation wurden nur 24 Menschen... [mehr]

Hamburg09.01.2018

Nicht allein mit der Trauer

Britta Schröder-Buttkewitz ist Sterbeamme und begleitet Menschen auf ihrem letzten Weg sowie deren Familien. Im Gespräch mit Jörg Rositzke erklärt Frau Schröder-Buttkewitz, wie... [mehr]

21.12.2017

Weihnachtsbaumschmücken im Hospiz

Auch in diesem Jahr schmückten die Kinder des Hospiz Sternenbrücke zusammen mit ihren Familien einen Weihnachtsbaum. Geholfen wurde ihnen dabei von Pflegern und prominenten... [mehr]

Hamburg16.01.2018

Höhere Kosten durch Grundsteuerreform

Im Interview ist der Vorsitzende des Grundeigentümer Verbandes Hamburg Torsten Flomm. [mehr]

Hamburg-Mitte08.01.2018

Neujahresempfang des Abendblatts

Der Neujahresempfang des Hamburger Abendblatts gehört mittlerweile zu einem der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignissen der Hansestadt. Heute fand dieser bereits zum 30. Mal... [mehr]

Hamburg10.01.2018

Bus- und U-Bahnfahrer am häufigsten krank

Bus- und U-Bahn-Fahrer in Hamburg sind am häufigsten krank. Laut einer Statistik der Barmer Krankenkasse sind sie mit 32,2 Fehltagen Spitzenreiter. Beschäftigte im Hochschul-... [mehr]

Hamburg15.01.2018

Chinesische Heilmethode Akupunktur

Seit mehr als 2000 Jahren ist die chinesische Medizin eine bewährte medizinische Heilweise. Am wohl bekanntesten ist die Form der Akupunktur, durch die die Gesundheit erhalten... [mehr]