Hamburg, 29.05.2016 22:54 Uhr

Politik


Hamburg-Mitte

14:36 Uhr | 20.10.2015

Olaf Scholz mit seinem Statement zu Olympia 2024 in Hamburg

"So präzise Berechnungen gab es nie!"

Auf der Landespressekonferenz ging es eigentlich hauptsächlich um die Absichtserklärung für nachhaltige Olympische Spiele. Der Senat, der Zukunftsrat, der Naturschutzbund NABU und der Deutsche Olympische Sportbund unterzeichneten diese Erklärung. Doch nebenbei hielt er ein flammendes Plädoyer zu den finanziellen Berechnungen und der Machbarkeit Olympischer Spiele in Hamburg.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg27.05.2016

CDUs Dietrich Wersich kämpft um Karriere

Der ehemalige Bürgermeisterkandidat der CDU Dietrich Wersich muss um seine Karriere kämpfen. Am Sonnabend stellt sich der 52- Jährige zur Wiederwahl als Kreisvorsitzender der... [mehr]

20.05.2016

Sportstadt Hamburg in der Krise

[mehr]

Hamburg09.05.2016

Klare Linie im Umgang mit der AfD

Hamburgs erster Bürgermeister Olaf Scholz plädiert für eine klare Linie im Umgang mit der AfD. Das geht aus einem Strategiepapier der SPD hervor. Scholz schlägt darin vor, die... [mehr]

Hamburg-Mitte04.05.2016

Änderungen im Schulsystem

Schulsenator Ties Rabe will die Konzentration auf einzelnen Schulen vermeiden und die freie Schulwahl für Flüchtlingskinder einschränken. [mehr]

02.05.2016

BUND äußert Kritik an Wohnungsbau

Der BUND äußert Bedenken gegenüber einigen Flüchtlingsunterkünften im Grünen. [mehr]

Hamburg28.04.2016

Abschaffung von Gefahrengebieten

Ein Kommentar vom Landesvorsitzenden der Polizeigewerkschaft Hamburg über die Abschaffung von "Gefahrengebiete" in Hamburg. [mehr]

Hamburg23.05.2016

CDU möchte Wahlrecht ändern

Die CDU möchte das Hamburger Wahlrecht ändern. Der Vorsitzende der CDU-Bürgerschaftsfraktion Andre Trepoll bezeichnete das derzeitige Wahlrecht als viel zu kompliziert und... [mehr]

Hamburg-Mitte28.04.2016

AFD-Politiker fliegt aus Bürgerschaft

Ein Eklat hat am Mittwoch die Bürgerschaft erschüttert. Der fraktionslose AFD-Politiker Ludwig Flocken wurde von der Sitzung ausgeschlossen. In einer Debatte um Salafismus... [mehr]

Hamburg10.05.2016

Justizchaos um Kinderschänder

[mehr]