Hamburg, 27.05.2016 04:12 Uhr

Wirtschaft


Hamburg-Mitte

08:56 Uhr | 12.10.2015

Senat fordert Anpassung an internationalen Standard

Englisch als Amtssprache im Hafen

Englisch soll die erste Amtssprache im Hamburger Hafen werden. Laut Abendblatt fordert das der rot-grüne Senat. Aktuell findet der Funkverkehr auf Deutsch statt. SPD und Grünen nach bringe dies regelmäßige Sprachbarrieren für internationale Kapitäne mit sich. Auf den meisten, der nach Hamburg kommenden, Schiffe ist Englisch die Bordsprache. Auch im Luftverkehr ist der Gebrauch der englischen Sprache längst Standard. Die sprachliche Anpassung sei der Regierung nach dringend erforderlich um als Welthafen konkurrenzfähig zu bleiben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte22.05.2016

Dropbox kommt nach Hamburg

Der amerikanische Online-Speicherdienst Dropbox eröffnet in Hamburg seine erste deutsche Niederlassung. 30 Millionen Nutzer verzeichnet das Unternhmen aus San Francisco in... [mehr]

Hamburg29.04.2016

150 Jahre Aurubis

Aurubis, das größte, europäische Kupferrecyclingunternehmen, feierte am Donnerstag Geburtstag. Und zwar nicht irgendeinen, sondern den 150. zigsten. Unsere Kollegin Sarah... [mehr]

Hamburg-Mitte20.05.2016

Gegen große Schiffe

In einem gemeinsamen Schreiben haben sich die Umweltverbände NABU, BUND und WWF gemeinsam mit der Gewerkschaft ver.di gegen die weitere Zunahme von Riesencontainerschiffen... [mehr]

Hamburg-Mitte20.05.2016

Mehr Steuern für Betriebe im Hafen

Viele Hafenbetriebe müssen in diesem Jahr höhere Steuern zahlen. Das Finanzamt hat die seit Jahrzenten geltende Sonderregelung zur Grundsteuer gekippt. Bislang wurde vermutet,... [mehr]

12.05.2016

Hamburger Hafen mit Umsatzrückgang

Die Hamburger Hafen und Logistik AG hat das erste Quartal des laufenden Jahres mit einem Rückgang von 8 Prozent im Containerumschlag abgeschlossen. Die Umsatzerlöse lagen bei... [mehr]

Hamburg-Mitte22.05.2016

Schlick macht wieder Probleme

Die Barkassenbetreiber und andere Hafenbetriebe verzeichnen immer mehr Schlick in der Elbe. Das berichtet der NDR. Viele Stellen seien schon seit Jahren nicht mehr ausgebaggert... [mehr]

Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Busbeschleunigung auf Hamburgs Straßen

Sendung vom 26.05.2016

Hamburg sieht grün

Folge 32: Die Klimawaage

Sendung vom 24.05.2016

Wir in Hamburg

Neun Jahre Kindertreff Neuwiedenthal, 5. Veddeler Kultur-und Nachbarschaftsfest

Sendung vom 17.05.2016