Hamburg, 30.08.2016 20:56 Uhr

Wirtschaft


Hamburg-Mitte

08:56 Uhr | 12.10.2015

Senat fordert Anpassung an internationalen Standard

Englisch als Amtssprache im Hafen

Englisch soll die erste Amtssprache im Hamburger Hafen werden. Laut Abendblatt fordert das der rot-grüne Senat. Aktuell findet der Funkverkehr auf Deutsch statt. SPD und Grünen nach bringe dies regelmäßige Sprachbarrieren für internationale Kapitäne mit sich. Auf den meisten, der nach Hamburg kommenden, Schiffe ist Englisch die Bordsprache. Auch im Luftverkehr ist der Gebrauch der englischen Sprache längst Standard. Die sprachliche Anpassung sei der Regierung nach dringend erforderlich um als Welthafen konkurrenzfähig zu bleiben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg10.08.2016

Wird der Hafen zum Regionalhafen?

Mehrere Experten sehen den Hamburger Hafen in Gefahr. Ihrer Ansicht nach könnte das Wahrzeichen zum Regionalhafen herabgestuft werden. Grund ist die Entwicklung zu immer... [mehr]

Hamburg15.08.2016

109 Mio. Euro Ausgaben für Asylbewerber

Die Stadt hat 2015 rund 109 Millionen Euro für Asylbewerber ausgegeben. Das sind 40 Prozent mehr als 2014. Das geht aus einer Analyse des Statistikamts Nord hervor. Mehr als... [mehr]

Hamburg17.08.2016

Hochbahn stellt reine Batterie-Busse vor

Die Hochbahn hat die ersten drei reinen Batterie-Busse in Empfang genommen. Die 12 Meter-langen Stadtbusse werden in den nächsten Wochen zum ersten Mal auf der Innovationslinie... [mehr]

Hamburg10.08.2016

Hapag Lloyd schreibt weiter rote Zahlen

In den ersten sechs Monaten im letzten Jahr noch 157 Mio. Gewinn erwirtschaftet [mehr]

Hamburg12.08.2016

84.000 Arbeitsplätze in Gefahr

84000 Arbeitsplätze sind in Hamburg durch neue Technologien in Gefahr, das geht aus einer Studie vom Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung hervor. Bei der Untersuchung... [mehr]

Hamburg29.08.2016

VW und Hamburg sind jetzt verpartnert

Die Stadt Hamburg und Volkswagen haben eine gemeinsame Mobilitätspartnerschaft vereinbart. Dafür unterzeichneten Bürgermeister Olaf Scholz und Volkswagenkonzernchef Matthias... [mehr]

Hamburg11.08.2016

Schwache Wachstumsimpulse im Welthandel

Der Containerumschlag der Hamburger Hafen und Logistik AG ist zurückgegangen. Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurden rund 3,2 Millionen Standardcontainern umgeschlagen. Das... [mehr]

Hamburg10.08.2016

Der Hafen verblasst mehr und mehr

Die Schiffe gehören zu Hamburg. Und zur Wirtschaft erst recht. Wie sieht die Zukunft aus. [mehr]

Hamburg16.08.2016

Recyclingpläne der Umweltbehörde

Der BUND kritisiert den Entwurf für die Recyclingpläne der Umweltbehörde. [mehr]