Hamburg, 23.02.2017 08:02 Uhr

Wirtschaft


Hamburg-Mitte

08:56 Uhr | 12.10.2015

Senat fordert Anpassung an internationalen Standard

Englisch als Amtssprache im Hafen

Kein Adobe Flash-Player installiert!

Bitte installieren Sie den Flash-Player um das Videos sehen zu können. https://get.adobe.com/de/flashplayer/

×
Englisch soll die erste Amtssprache im Hamburger Hafen werden. Laut Abendblatt fordert das der rot-grüne Senat. Aktuell findet der Funkverkehr auf Deutsch statt. SPD und Grünen nach bringe dies regelmäßige Sprachbarrieren für internationale Kapitäne mit sich. Auf den meisten, der nach Hamburg kommenden, Schiffe ist Englisch die Bordsprache. Auch im Luftverkehr ist der Gebrauch der englischen Sprache längst Standard. Die sprachliche Anpassung sei der Regierung nach dringend erforderlich um als Welthafen konkurrenzfähig zu bleiben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.02.2017

Zu hohe Steuern und Abgaben

[mehr]

17.02.2017

Machtwechsel in der Handelskammer

Bei der Wahl zum Plenum der Handelskammer ist der Rebellengruppe „Die Kammer sind wir“ ein klarer Sieg gelungen. Die Gruppe der Kammerrebellen stellt 55 der 58 gewählten... [mehr]

09.02.2017

STOPP! Schierlings-Wasserfenchel

[mehr]

14.02.2017

China: Hamburgs bester Handelspartner

[mehr]

05.02.2017

Elbvertiefung: Urteil erwartet

Nach einem viereinhalbjährigen Verfahren wird in dieser Woche das Urteil zur Elbvertiefung erwartet. Am Donnerstag um zehn Uhr wird der zuständige Richter am... [mehr]

09.02.2017

Lufthansa-Neuzugang A 350

  Einen Tag vor dem ersten Linienflug des neuen Lufthansa-Airbus 350 steuerte der Flieger aus München Hamburg an. Das Flugzeug mit dem Namen „Nürnberg“ drehte eine Schleife... [mehr]

30.01.2017

Neuer Fahrgastrekord bei der S-Bahn

Im Jahr 2016 nutzten mehr als 277 Millionen Fahrgäste die Hamburger S-Bahn. Damit erreicht das Unternehmen einen neuen Fahrgastrekord. Im Jahr 2015 fuhren noch 3,6 Prozent... [mehr]

09.02.2017

Gegner der Elbvertiefung

Malte Siegert, NABU e.V. [mehr]

09.02.2017

Elbvertiefung unter Auflagen genehmigt

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Standpunkte TV

Lage der MINT-Bildung im Norden

Sendung vom 22.02.2017

Schalthoff Live

Zeitenwende in der Handelskammer

Sendung vom 21.02.2017

Mensch Wirtschaft

"Menschenversteher" Werner Fürstenberg

Sendung vom 16.02.2017