Hamburg, 23.02.2017 08:04 Uhr

Verkehr


Eimsbüttel

17:48 Uhr | 06.10.2015

Tempo Ü30 für Autos u. Busse im Harvesthuder Weg

Wer hat Vorrang auf einer Fahrradstraße?

Kein Adobe Flash-Player installiert!

Bitte installieren Sie den Flash-Player um das Videos sehen zu können. https://get.adobe.com/de/flashplayer/

×
Es nimmt einfach kein Ende. Der Streit um die Fahrradstraße in Harvestehude geht in die nächste Runde. Jetzt sollen sogar Barrieren die Radler auf die Straße zurückholen. Autos dürfen trotzdem weiter uneingeschränkt fahren.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.02.2017

Staubilanz: Hamburg auf Platz 5

Hamburg gehört zu den 100 staureichsten Städten der Welt. Laut einer Studie auf Basis von elektronischen Fahrzeugdaten landet die Hansestadt im Vergleich mit anderen Metropolen... [mehr]

13.02.2017

Raser vor Hamburgs Schulen

[mehr]

21.02.2017

Zoff um Elbradweg

[mehr]

07.02.2017

Elbradweg für Övelgönne

Missstand soll nun behoben werden [mehr]

31.01.2017

"Permanent rot"

[mehr]

31.01.2017

Verkehrsplanung und Vollpfosten

Immer wieder hatte es Streit um die Busbeschleunigung am Mühlenkamp in Winterhude gegeben. Die Baumaßnahmen seien nicht zielführend, so der Vorwurf der Volksinitiative. Ein... [mehr]

07.02.2017

Viehlohweg-Brücke wird gesperrt

HAMBURG WASSER erneuert im Zuge der Baumaßnahmen auf der A7 die Trinkwasserleitung unter der Vielohweg-Brücke. Der Brückenabschnitt muss daher vom 13. Februar bis... [mehr]

25.01.2017

ZOB landet auf Platz 2 beim ADAC Test

[mehr]

16.02.2017

Kontrolle des Schwerlastverkehrs

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Standpunkte TV

Lage der MINT-Bildung im Norden

Sendung vom 22.02.2017

Schalthoff Live

Zeitenwende in der Handelskammer

Sendung vom 21.02.2017

Mensch Wirtschaft

"Menschenversteher" Werner Fürstenberg

Sendung vom 16.02.2017