Hamburg, 28.03.2017 12:02 Uhr

Politik


Wedel

07:43 Uhr | 23.09.2015

Wedel: BUND fordert alternative Energiegewinnung

Industrie-Abwärme statt Gaskraftwerk?

Kein Adobe Flash-Player installiert!

Bitte installieren Sie den Flash-Player um das Videos sehen zu können. https://get.adobe.com/de/flashplayer/

×
Umweltorganisationen wollen den Bau eines neuen Gaskraftwerks an Stelle des ehemaligen Kohlekraftwerks in Wedel verhindern. Stattdessen solle die in Hamburg ausreichend vorhandene Industrie-Abwärme zur Energiegewinnung genutzt werden. Allein der Kupferproduzent Aurubis könnte laut BUND bis zu 60 Megawatt einspeisen und die CO2 Bilanz damit deutlich verbessern. Mit dem Volksentscheid zum Rückkauf der Energienetze hätte der Senat alle Möglichkeiten, vom „Multi-Millionen-Projekt Gaskraftwerk“ zurückzutreten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.03.2017

Türkischer Außenminister in Hamburg

[mehr]

10.03.2017

Nach Besoldungs-Affäre

BDK-Chef Andre Schulz zieht rechtliche Schritte gegen die Hamburger Polizei in Erwägung. Dem Hamburger Polizeipräsidenten Ralf Martin Meyer warf er ein „fragwürdiges... [mehr]

20.03.2017

Damit der Puls Europas weiterschlägt

Am Sonntag haben sich auf dem Rathausmarkt erneut mehrere Hundert Menschen der Bürgerinitiative Pulse of Europe, auf deutsch der Puls Europas, versammelt um für ein geeintes... [mehr]

07.03.2017

Auftritt von Cavusoglu vorerst abgesagt

Der Auftritt des türkischen Aussenministers wurde vorerst abgesagt. Nachdem das Bezirksamt Mitte die Veranstaltungshalle in Wilhelmsburg, auf Grund von Brandschutzmängeln,... [mehr]

20.03.2017

Abwicklung von Sozialhilfe

[mehr]

27.03.2017

Referendum: Türken stimmen ab

Gegen oder für das Präsidialsystem? Wer hat wie abgestimmt... Erst am 16. April wird in der Türkei gewählt. [mehr]

15.03.2017

Schalthoff live

Die deutsch-türkischen Beziehungen sind schwer beschädigt – der Umgangston wird täglich rauer und auch unverschämter – der türkische Präsident Erdogan schreckt nicht mal mehr... [mehr]

01.03.2017

Wegen dieser Rede

Wegen beleidigender Äußerungen über die Bundeskanzlerin, die Grüne Partei und einzelne Abgeordnete ist der fraktionslose AFD-Politiker Ludwig Flocken am Mittwoch nach der... [mehr]

13.03.2017

CDU fordert Verbot von Pfefferspray

Nach der Serie von Reizgas-Angriffen in Hamburg fordert die CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Karien Prien, dass Pfefferspray nicht mehr frei verkauft werden darf. Dafür müsste aber... [mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

Herausforderung Anschluss im ÖPNV

Sendung vom 23.03.2017

Schalthoff Live

Fenster zu - Stickoxide bedrohen Hamburger

Sendung vom 21.03.2017

Rasant

Schuby für Hamburg

Sendung vom 20.03.2017