Hamburg, 18.12.2017 17:42 Uhr

Politik


Hamburg-Nord

14:49 Uhr | 04.08.2015

"Kurswechsel": Sozialbehörde will Jugendliche aus der Szene holen

Neues Aussteigerprogramm für Nazis

Ab sofort gibt es das Austeiger und Beratungsprogramm "Kurswechsel". Mit dem neuen Angebot wollen Sozialbehörde und Christliches Jugendwerk Deutschland den Rechtsextremismus bekämpfen. Vor allem jüngere Menschen mit rechter Gesinnung sollen erreicht und zum Ausstieg aus der Szene zu bewogen werden. Laut Verfassungsschutzbericht gibt es derzeit rund 340 Rechtsextremisten in Hamburg. Davon seien 150 gewaltbereit.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg22.11.2017

Jamaika-Aus ist Thema in Bürgerschaft

Das Aus der Jamaika-Sondierungsgespräche wird heute auch Thema in der Hamburgischen Bürgerschaft sein. Die Debatte wird unter der Kritik der Grünen stehen. Diese lautet:... [mehr]

29.11.2017

Dirk Nockemann, AfD Landesvorsitzender

Hier das ganze Interview mit Dirk Nockmann, neuer Landesvorsitzender der AfD [mehr]

Hamburg07.12.2017

CDU für Fluglärmschutzkomission

Die CDU – Fraktion steht weiterhin hinter dem Vorschlag der Fluglärmschutzkommission, das Nachtflugverbot am Hamburger Flughafen zu verschärfen. Das stellte heute der... [mehr]

29.11.2017

Nockemanns Problem mit der Presse

Dirk Nockemann, AfD, neu gewählter Landesvorsitzender, definiert Pressefreiheit bei Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg20.11.2017

Hamburger CDU zum Jamaika-Aus

Das sagen die Hamburger Politiker zum Abbruch der Sondierungsgespräche. [mehr]

Hamburg20.11.2017

Hamburger FDP zum Jamaika-Aus

Das sagen die Hamburger Politiker zum Abbruch der Sondierungsgespräche. [mehr]

Hamburg20.11.2017

Hamburger Grüne zum Jamaika-Aus

Das sagen die Hamburger Politiker zum Abbruch der Sondierungsgespräche. [mehr]

Altona27.11.2017

Streit um Rote Flora

Polizeigewerkschafter Joachim Lenders fordert eine Volksabstimung über das Vebleiben des linksautonomen Zentrums der ,, Rote Flora“. Nach Spiegel Online informationen sei Grund... [mehr]

Hamburg14.12.2017

Bürgerschaftsantrag für mobile Blitzer

Die CDU will Temposünder mit mobilen Blitzern stoppen. Laut Morgenpostinformationen soll ein dementsprechender Bürgerschaftsantrag eingereicht worden sein. Die stationären... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der Billebogen - Östlicher Nachbar der HafenCity

Sendung vom 14.12.2017

Schalthoff Live

Fluglärm über der Stadt

Sendung vom 12.12.2017

Hamburger des Jahres

Hamburger des Jahres 2017

Sendung vom 11.12.2017