Hamburg, 27.08.2016 01:19 Uhr

Politik


Hamburg-Nord

14:49 Uhr | 04.08.2015

"Kurswechsel": Sozialbehörde will Jugendliche aus der Szene holen

Neues Aussteigerprogramm für Nazis

Ab sofort gibt es das Austeiger und Beratungsprogramm "Kurswechsel". Mit dem neuen Angebot wollen Sozialbehörde und Christliches Jugendwerk Deutschland den Rechtsextremismus bekämpfen. Vor allem jüngere Menschen mit rechter Gesinnung sollen erreicht und zum Ausstieg aus der Szene zu bewogen werden. Laut Verfassungsschutzbericht gibt es derzeit rund 340 Rechtsextremisten in Hamburg. Davon seien 150 gewaltbereit.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg01.08.2016

Kein Kuhhandel mit der Türkei

Bernd Baumann, Landesvorsitzender und stellv. Fraktionsvorsitzender der AfD zu Gast bei Herbert Schalthoff zu den aktuellen Vorkommnissen wie Erdogan, Visa-Bestimmungen, Law... [mehr]

Hamburg27.07.2016

André Trepoll im Gespräch

Im Rahmen seiner Sommergespräche unterhält sich Hamburg 1 Politikchef Herbert Schalthoff mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU André Trepoll. Dabei fordert der... [mehr]

23.08.2016

Kerstan im Sommergespräch

Im Sommergespräch redet Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan über den Koaltionsstreit der letzten Wochen, über sein Verhältnis zu Bürgermeister Olaf Scholz, über die Probleme... [mehr]

23.08.2016

Präses der Handelskammer:

Im Sommergespräch bei Hamburg 1 äußert sich der Präses der Handelskammer zu den Turbulenzen der letzten Monate in der Kammer und zum Streit mit den Vertretern der... [mehr]

Hamburg10.08.2016

Sommergespräch mit Melanie Leonhard

Melanie Leonhard, SPD, Sozial- und Familiensenatorin im Interview [mehr]

Hamburg24.08.2016

"Man hat ihm vertraut"

[mehr]

Hamburg25.08.2016

Neuer Tourismuschef für Hamburg

[mehr]

Hamburg10.08.2016

Verfassungsschutz als Frühwarnsystem

Torsten Voß, Leiter Verfassungsschutz Hamburg, über Islamimus, Extremismus und die Pflicht einer sachgerechten Darstellung. Hier das ganze Interview, geführt von Herbert... [mehr]

Hamburg09.08.2016

Weiter Ärger um Fluglärm

Der Ärger um den Fluglärm in Hamburg hört nicht auf. Mit einem 16-Punkte-Plan geht der Senat seit letztem Jahr gegen den Lärm vor. Doch vielen geht das zu langsam. Die... [mehr]

Neu in der Mediathek

HOCHBAHNmagazin

U4 - Verlängerung in der HafenCity

Sendung vom 25.08.2016

Wir in Hamburg

Neue Masche im Quartier & Mietertreff "MoNa"

Sendung vom 23.08.2016

Hamburg sieht grün

Folge 35: E-Bikes auf dem Vormarsch

Sendung vom 16.08.2016