Hamburg, 26.07.2016 06:28 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

14:50 Uhr | 09.07.2015

Zuviele Flüchtlinge in der Erstaufnahme: Grote kritisiert Behörde

"Wilhelmsburg ist damit überfordert"

Erst am Wochenende sind neue Flüchtlinge in die eilig aufgerichteten Zelte an der Dratelnstraße eingezogen, insgesamt leben in der Zentralen Erstaufnahme nun 1.300 Menschen (Hamburg 1 berichtete). Nach Meinung des Bezirksamtsleiter Andy Grote, SPD, viel zu viel. "Wilhelmsburg wird über seine Leistungsgrenzen hinaus belastet. Sowas darf man nicht machen", so Grote im Hamburg 1 Interview und kritisiert damit die Unterbringungspolitik der Innenbehörde.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (3)

09:43 Uhr - 10.07.2015 von Xavier da Silva

Sieht ja so aus, als ob Andy Grote sich sehr schwer tut die richtige Aussage so rüberzubringen, dass man ihm von Seiten der Gutfaschisten und evangelischen Pastoren nicht mit haltlosen Nazi-, Xenophobie- und Rassismusvorwürfen ans Bein pinkeln kann.


09:34 Uhr - 10.07.2015 von Xavier da Silva

Sieht ja so aus, als ob Andy Grote sich sehr schwer tut die richtige Aussage so rüberzubringen, dass man ihm von Seiten der Gutfaschisten und evangelischen Pastoren nicht mit haltlosen Nazi-, Xenophobie- und Rassismusvorwürfen ans Bein pinkeln kann.


06:55 Uhr - 10.07.2015 von Anna Karenina

Es sind KEINE FLÜCHTLINGE!!! Es SIND ASYLANTEN!!! Ich kann es nicht mehr hören!!! DAS ist ein himmelweiter Unterschied.


weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.07.2016

Spielplatz-Attacke

Die Hamburger Mordkommission hat die Fahndung nach dem Mann aufgenommen, der am Sonnabend auf einem Spielplatz auf einen 13-jährigen Jungen geschossen haben soll. Ob der Junge... [mehr]

Hamburg23.07.2016

Rewe-Family

Am Sonnabend fand der grosse REWE-Family Day direkt an der Barclaycard Arena statt. Musikalisches Highlight: Glasperlenspiel. [mehr]

Hamburg25.07.2016

Nach Anschlägen in Deutschland

Kaum noch ein Tag ohne neue Schreckensnachrichten. Nach dem Amoklauf am Freitagabend in München, gestern Abend das nächste Attentat. Ziel dieses Mal: ein Musikfestival im... [mehr]

Hamburg22.07.2016

Briefmarke im Millionenwert

[mehr]

Hamburg20.07.2016

Spielplätze in marodem Zustand

Von den insgesamt 761 Spielplätzen in Hamburg ist fast die Hälfte in einem maroden Zustand. Ein gefährlicher Zustand, vor allem für die Kinder. 11 Millionen Euro werden... [mehr]

Hamburg20.07.2016

Lemon-Aid: Bio-Brause aus St. Pauli

Lemon-Aid. Die Brause aus Hamburg kaum noch wegzudenken. Vor sieben Jahren als Projekt in der WG-Küche auf St. Pauli gestartet, erhielt das Team vor zwei Wochen den Deutschen... [mehr]

23.07.2016

Amoklauf in München

Nach den schrecklichen Ereignissen in München, haben wir mit dem Polizeipräsidenten Ralf Martin Meyer gesprochen und ihn gefragt, wie er den gestrigen Polizeieinsatz bewertet. [mehr]

Hamburg25.07.2016

Freude über Wechsel

Filip Kostic unterschreibt einen Fünfjahresvertrag beim HSV und verlässt somit seinen alten Verein VFB Stuttgart. [mehr]

Hamburg21.07.2016

Verstoß bei Luftreinhaltung

Die Stadt Hamburg gerät wegen des Verstosses gegen die Vorschriften zur Luftreinhaltung zunehmend unter Druck. Auf Antrag der Umweltschutzorganisation BUND ordnete heute das... [mehr]