Hamburg, 30.09.2016 01:42 Uhr

Sport


Eimsbüttel

09:23 Uhr | 22.06.2015

Der älteste Ruderclub Deutschlands nimmt nun auch Frauen auf

*Aktualisiert* Offen für Neues

Der älteste Ruderclub Deutschlands, der "Hamburger und Germania Club", nimmt zukünftig auch Frauen auf, das hat der Verein bekannt gegeben. Dass sich der Club für Frauen öffnet, steht im Zusammenhang mit einem Bauvorhaben: Für das neue Clubhaus werden bis zu vier Millionen Euro benötigt. Die Stadt Hamburg übernimmt für einen entsprechenden Kredit die Bürgschaft, allerdings nur unter der Bedingung, dass sich der Club auch für Frauen öffnet.

Foto: Wikipedia

Artikel kommentieren

Leserkommentare (1)

15:04 Uhr - 23.06.2015 von anna anonymous

krass


weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Altona18.09.2016

Beiersdorfer stärkt Mannschaft

[mehr]

Hamburg16.09.2016

Duell oder Gegensätze?

Tradition trifft auf .... [mehr]

25.09.2016

HSV feuert Bruno Labbadia

[mehr]

Hamburg-Mitte14.09.2016

Team Sauerland mit Friday Night Boxing

Im Boxring, Faust um Faust. [mehr]

23.09.2016

Kein Glück beim FC St.Pauli

[mehr]

26.09.2016

Gisdol absolviert erstes HSV-Training

[mehr]

Hamburg-Nord13.09.2016

Nach Olympia startet Hockey-Bundesliga

Mit Medallien kommt das Grinsen... [mehr]

Hamburg-Nord09.09.2016

Handballer vor Heimspielstart in Liga 3

Kommen 2500 Zuschauer? [mehr]

26.09.2016

Highlights der ersten Pressekonferenz

[mehr]