Hamburg, 23.01.2017 19:48 Uhr

Gesellschaft


Hamburg-Mitte

15:21 Uhr | 19.06.2015

Am Sonntag können Sie bei der großen Radsternfahrt ein Zeichen setzen

Radfahren - Klima schützen

Unter dem Motto „Rad fahren – Klima schützen“ findet am 21. Juni die Hamburger Fahrradsternfahrt statt. Von 60 Startpunkten aus führen vier Hauptrouten in die Innenstadt. Ziel ist es, auf die Situation der Radfahrer in Hamburg aufmerksam zu machen. Der Veranstalter rechnet in diesem Jahr mit bis zu 30.000 Teilnhemern. An der Abschlusskundgebung am Gänsemarkt wird auch Bischöfin Kirsten Fehrs teilnehmen. Wir sprechen mit Merja Spott vom ADFC Hamburg über die Veranstaltung.

Weiter Informationen finden Sie hier: http://www.fahrradsternfahrt.info/

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.01.2017

Prüfbericht im Fall Deljo vorgelegt

[mehr]

05.01.2017

Stunde der Wintervögel

[mehr]

20.01.2017

Europapassage plant Umbau

Zehn Jahre nach ihrer Eröffnung wird die Europa-Passage in der Innenstadt umgebaut. Besonders betroffen wird die oberste Ebene sein, die zukünftig zu einer Restaurant-MEile... [mehr]

09.01.2017

Neujahrsempfang Hamburger Abendblatt

Im Hotel Atlantic Kempinski wurde es heute mächtig eng. Denn hunderte Gäste waren der Einladung zum 29. Neujahrsempfang des Hamburger Abendblattes gefolgt. Und dabei verkündete... [mehr]

19.01.2017

ZERO Waste Bewegung in Hamburg

[mehr]

06.01.2017

150 freie Plätze im Winternotprogramm

[mehr]

11.01.2017

Blankeneser Neujahrsempfang

[mehr]

23.01.2017

DGB fordert mehr Feiertage

[mehr]

16.01.2017

RoboCup Junior Übungstunier

[mehr]

Hamburg in 60 Sekunden

Hamburg in 60 Sekunden

×
Neu in der Mediathek

Mensch Wirtschaft

Vorkämpfer für Qualität - Hartwig Huland

Sendung vom 19.01.2017

Hamburg 4.0

Hamburg - Profil und Marke einer Stadt

Sendung vom 18.01.2017

Schalthoff Live

Kulturstadt Hamburg - was fehlt noch?

Sendung vom 17.01.2017