Hamburg, 21.10.2017 15:41 Uhr

Stadtgespraech


Altona

13:06 Uhr | 16.06.2015

Critical Mass-Fahrten sollen künftig angemeldet werden

CDU will Auflagen für Raddemos

Die CDU hat klare Regeln für Radfahr-Demonstrationen gefordert, das berichtete das Hamburger Abendblatt. Sie sollen ordnungsgemäß als Demonstrationen angemeldet werden, denn sie würden andere Verkehrsteilnehmer behindern, so Joachim Lenders, CDU Bürgerschaftsabgeordneter und Hamburger Chef der deutschen Polizeigewerkschaft. Unter dem Titel „Critical Mass“ fahren tausende Fahrradfahrer einmal am letzten Freitag im Monat durch die Stadt und demonstrieren so für die Gleichberechtigung von Rad und Auto. Weitere Infos findet man bei facebook: https://www.facebook.com/criticalmasshamburg

Foto: Critical Mass

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.10.2017

Kino-Tipps

Maleika- Ein Dokumentationsfilm für die ganze Familie Stephen King's ,,ES"- Ein Horrordrama ganz getreu der Erstverfilmung von 1990 Captain Underpants- Ein Animationsfilm mit... [mehr]

12.10.2017

Tigerbabys erkunden das Außengehege

Vier Monate alt und ganz schön wild. Die Tigerbabys aus Hagenbecks Tierpark! [mehr]

Hamburg12.10.2017

Klimawandel in Hamburg

Der Klimawandel ist ein Thema, das uns alle betrifft. Und gerade die Folgen sind verheerend. [mehr]

11.10.2017

Kiez-Parken bald noch problematischer

Auf und um den Hamburger Kiez herum, könnte es bald eng werden. In Zukunft sollen mehr der vorhanden Parkplätze den Anwohnern vorbehalten werden. Wegen der vielen Besucher war... [mehr]

10.10.2017

Kritik am Fluglärm des Hamburg Airports

Der BUND kritisiert weiterhin den Fluglärm des Hamburger Airports und fordert erneut ein konsequenteres Nachtflugverbot. Trotz Pünktlichkeitsoffensive und Einführung einer... [mehr]

10.10.2017

11. Oktober ist Weltmädchentag

Zu Gast im Studio ist Maike Röttger, Geschäftsführerin von Plan International. [mehr]

18.10.2017

Entschleunigung in St. Georg

Seit heute ist die Kurt-Schumacher-Allee im Bereich zwischen Münzstraße und Kreuzweg eine Tempo-30-Zone. Die Verkehrsschilder wurden heute aufgestellt. Mit dem Tempolimit will... [mehr]

12.10.2017

Zum Wilhelmsburger: Beliebteste Kneipe

"Zum Wilhelmsburger" wurde zur beliebtesten Kneipe Hamburgs ausgezeichnet. Doch was ist das besondere an der Kneipe? Wir haben dem Wilhelmsburger einen Besuch abgestattet. [mehr]

13.10.2017

Viertklässler verbessern Leistungen

Die Leistungen der Hamburger Viertklässler haben sich in den Fächern Mathematik und Deutsch im Laufe der vergangenen Jahre verbessert. Das ergab die IQB- Bildungsstudie, die... [mehr]