Hamburg, 18.12.2017 21:36 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Mitte

12:54 Uhr | 15.06.2015

Behörde mit Gutachtern zu Besuch: Wie geht es jetzt weiter?

Besichtigungstermin im koZe

Vertreter der Stadt haben am Morgen das Kollektive Zentrum (koZe) im Münzviertel besichtigt. Angekündigte Proteste blieben aus. Der Termin drohte zu scheitern, dann Aktivisten des koZe hatten kritisiert, dass die Namen der Teilnehmer nicht bekannt gegeben wurden.

Ende Dezember wurde das 8.000 Quadratmeter große Areal an den Investor HBK verkauft, der dort rund 400 Wohnungen errichten möchte (Hamburg 1 berichtete). Die Stadt muss das Gebäude an den Investor übergeben, deshalb ist zuvor eine Begehung notwenig. Die Aktivisten und viele Anwohner hoffen, dass das koZe weiter bestehen kann.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg12.12.2017

Die letzten Weihnachtsvorbereitungen

1,5 Wochen noch und schon steht Weihnachten wieder vor der Tür. Und somit auch der allseits bekannte Weihnachtsstress. Passende Geschenke für Freunde und Familie finden und die... [mehr]

Hamburg-Mitte15.12.2017

Bitcoin: Das ist die digitale Währung

Der Hype um die Kryptowährung Bitcoin scheint kein Ende zu nehmen. Nun beschäftigt sich offenbar auch Ebay damit. [mehr]

Altona13.12.2017

Feuerwehrgroßeinsatz an Poststelle

Gestern Abend gab es einen Großeinsatz der Hamburger Feuerwehr an einer zentralen Postverteilungsstelle in Altona. Die Einsatzkräfte wurden alarmiert, weil mehrere Mitarbeiter... [mehr]

Hamburg13.12.2017

Holsten - Mitarbeiter streiken

„Unser Bier braucht uns“ - Unter diesem Motto haben heute Mittag die Gewerkschaft NGG und Mitarbeiter der Holsten-Brauerei demonstriert. Grund hierfür ist der... [mehr]

Hamburg15.12.2017

Das ist am Wochenende in Hamburg los

Ein abwechslungsreiches Programm gibt es dieses Wochenende in der Hansestadt! [mehr]

Mitte13.12.2017

Verhandlungen über Elbvertiefung

Heute beginnt die vorerst letzte Verhandlungsrunde über die Elbvertiefung vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Nachdem sich erst vergangene Woche weitere Kläger... [mehr]

12.12.2017

NABU räumt falsche Zahlen ein

Der Naturschutzbund Hamburg hat eingeräumt, bei seiner Volksinitiative "Hamburgs Grün erhalten" falsche Zahlen angegeben zu haben. Demnach seien es nicht, wie ursprünglich... [mehr]

Hamburg13.12.2017

Keine Entscheidung über neuen Feiertag

Die Entscheidung über einen zusätzlichen Feiertag in Hamburg wird in diesem Jahr nicht mehr getroffen. Grund dafür ist die Vertagung der Gespräche im Verfassungsausschuss der... [mehr]

Hamburg-Mitte13.12.2017

Hamburger Hochbahn AG wächst

Die Hamburger Hochbahn AG wird auch im kommenden Jahr wachsen. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Dafür sollen 70 Arbeitsplätze neu geschaffen werden sowie 200 Busfahrer... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der Billebogen - Östlicher Nachbar der HafenCity

Sendung vom 14.12.2017

Schalthoff Live

Fluglärm über der Stadt

Sendung vom 12.12.2017

Hamburger des Jahres

Hamburger des Jahres 2017

Sendung vom 11.12.2017