Hamburg, 22.02.2018 12:09 Uhr

Archiv


13:35 Uhr | 18.07.2013

Bahnstecke von Hamburg nach Lübeck zeitweise unterbrochen

Täter versuchten Automaten zu sprengen

Nachdem unbekannte Täter heute morgen vesucht haben einen Fahrkartenautomaten in Ahrensburg- Gartenholz zu sprengen, wurde die Bahnstecke von Hamburg nach Lübeck zeitweise unterbrochen. Bahnreisende hatten bemerkt, dass ein Fahrkartenautomat verklebt und ein Schlauch hinein gesteckt worden war. Als die Polizei eintraf, fanden sie eine Gasflasche im Gebüsch. Da es unklar war, ob sich noch Gas in dem Automaten befand, hatte die Bundespolizei die Bahnstrecke für eineinhalb Stunden gesperrt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.07.2013

Fischsterben trügt Ferienparadies Gartow

Mehr als 2 Wochen lang bedrohte Anfang Juni das Hochwasser an der Elbe den Norden Deutschlands. Hamburg ist von der Flut verschont geblieben. Einen beliebten Ferienort der... [mehr]

22.07.2013

Leiche in Öjendorf See gefunden

Im Öjendorfer See ist gestern die Leiche einer Frau gefunden worden. Die Ertrunkene war vollständig bekleidet, weshalb nach Polizei-Angaben nicht von einem Badeunfall... [mehr]

22.07.2013

Frühcafé- Talk zur Titanenwurz

Botanische Sensation in Planten un Blomen. Zu Gast im Studio Stefan Rust, Gartenkustos. [mehr]

19.07.2013

IGS: Dauerkarte für 50 Euro erwerbbar

Die Internationale Gartenschau hat Halbzeit. Für die restlichen 86 Tage kann man jetzt eine Dauerkarte für 50 Euro erwerben. Laut IGS-Geschäftsführer Heiner Baumgarten soll die... [mehr]

19.07.2013

Le Royal Méridien wurde verkauft

Das Luxushotel Le Royal Méridien an der Außenalster wurde an die Ärzteversicherung Niedersachsen verkauft. Bislang gehörte die Immobilie der Versicherungsgruppe Generali. Auch... [mehr]

19.07.2013

Esso Häuser: Abriss- und Neubaupläne

Alle Mieter der Esso- Häuser im Stadtteil St. Pauli haben eine Rückkehrzusage zum gleichen Mietzins erhalten, obwohl die Abriss- und Neubaupläne der Häuser noch nicht... [mehr]

18.07.2013

Robbenbaby aus der Elbe gestorben

Der am Dienstag gefundene Heuler ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verstoben. Das hat die Robbenstation Friedrichskoog mitgeteilt. Er war drastisch unterernährt... [mehr]

22.07.2013

Fognini siegt am Rothenbaum

Der Italiener Fabio Fognini hat gestern bei dem Finale der bet-at-home-Open den Argentinier Federico Delbonis bezwungen. Der 25-jährige entschied das Match 4:6, 7:6 und 6:2 für... [mehr]

22.07.2013

300.000 bejubeln Triathleten

Knapp 10.000 Jedermänner haben gestern bei dem Hamburg Triathlon rund 300.000 Zuschauer begeistert. Am Sonnabend starteten bereits rund 130 Profis, die bei sommerlichen... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018

Rasant

Bernd Hoffmann ist neuer HSV e.V. Präsident

Sendung vom 19.02.2018

Nachspielzeit

Heinrich Höper fordert die Ablösung von HSV Sportchef Jens Todt

Sendung vom 14.02.2018